Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Presse Bundesverband

Sonderabfallwirtschaft will Politik überzeugen

Die Sonderabfallwirtschaft will verstärkt auf das Potenzial der stofflichen Verwertung gefährlicher Abfälle aufmerksam machen. Die Diskussion auf der Mitgliederversammlung in Baden-Baden machte sehr deutlich, dass den Unternehmen praktisch in allen Bundesländern von der Politik und den zuständigen Überwachungsbehörden zu viele Hindernisse in den Weg gelegt werden.

Weiterlesen ...

bvse-Jahrestagung: Reiling mahnt Politik für den Mittelstand an

„In den letzten Monaten hat sich die Situation des Mittelstandes im Wettbewerb gegenüber den Entsorgungskonzernen und den kommunalen Unternehmen nicht entspannt. Remondis ist weiter auf Einkaufskurs. Die Rekommunalisierung findet immer noch kein Ende.“ Das erklärte Präsident Bernhard Reiling auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Sekundärrohstoffe und Entsorgung in Baden-Baden.

Weiterlesen ...

Aktuelle methodische Erläuterungen zu den Preisindizes für Altpapier des Statistischen Bundesamtes (StaBu)

Zur Berechnung der Altpapierpreisindizes des StaBu werden monatlich bundesweit eine Reihe von Großhandelsunternehmen nach dem am 5. des Berichtsmonats im Inlandsabsatz erzielten Verkaufspreis für verschiedene Altpapiersorten befragt. Hieraus werden monatliche Altpapierindexwerte erzeugt.

Weiterlesen ...

ElektroG: Rahmenbedingungen weiterentwickeln und vollziehen!

Aktuell ist Deutschland noch weit von dem im ElektroG für 2019 festgesetzten Sammelziel für Elektronikaltgeräte entfernt. Mit Unterstützung erfahrener Experten, politischer Vertreter und Praktiker stellt der bvse die Suche nach Lösungsansätzen in den Mittelpunkt des 17. Elektro(nik)-Altgerätetages in Frankfurt/Main.

Weiterlesen ...

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok