Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Datenschutz

Verantwortliche Stelle:
bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.
Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock
Fränkische Straße 2
53229 Bonn

Telefon:0228 98849-0
Fax:0228 98849-99
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der bvse ist beim Vereinsregister des Amtsgerichts Bonn unter der Nr. VR 6989 eingetragen.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Informationen zur Online-Streitbeilegung für Verbraucher

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern vor der folgenden Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Verbraucher können sich hierzu an die folgende Verbraucherschlichtungsstelle wenden: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl, Tel.: +49 7851 / 795 79 40 www.verbraucher-schlichter.de.

Datenschutz

Das Internetangebot bvse.de ist aufgeteilt in einen öffentlichen und allgemein zugänglichen Bereich und einen Bereich für registrierte Nutzer/Nutzerinnen, in dem erweiterte Leistungen angeboten werden. Für die Erbringung der erweiterten Leistungen ist auch die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung weiterer (personenbezogener) Daten erforderlich.

Bei einem Besuch des Internetangebots www.bvse.de werden automatisch Informationen erhoben und verarbeitet, die für die Anzeige der Internetseiten in Ihrem Endgerät erforderlich sind. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Bei jeder Anforderung von Inhalten aus unserem Internetangebot werden Daten (z. B. Name der angeforderten Datei, Datum/Uhrzeit, übertragene Datenmenge) über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Wir verfolgen damit das Benutzerverhalten über die gesamte Website.

Eine Zusammenführung dieser Informationen mit Daten über individuelle Benutzer findet jedoch ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung nicht statt. Der Betreiber der Internetseite bvse.de unterteilt die gesamte Benutzungsstatistik entsprechend dem Domänennamen des Benutzers, dem Browsertyp und dem MIME-Typ, in dem diese Information aus dem Browserstring (die in dem Browser von jedem Benutzer enthaltene Information) ausgelesen wird.

Des Weiteren werden von uns sog. Session-Cookies eingesetzt. Diese dienen der Optimierung der Kommunikationszeiten bei eingehenden Web-Anfragen. Eine Nutzung unseres Angebots ist grundsätzlich auch ohne Cookies möglich, allerdings kann dies bei einzelnen Anwendungen zu Einschränkungen führen. Cookies werden nicht dazu verwendet, personenbezogene Nutzungsprofile zu erstellen.

Sollten Sie weitergehende Fragen oder Kommentare zu unserem Datenschutzkonzept haben oder wenn Sie Ihre persönlichen Daten zu einem speziellen Nutzungszweck sperren lassen wollen, bitten wir Sie, mit uns per E-Mail über nachfolgende Adresse Kontakt aufzunehmen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten ist das Betreiben einer Website mit Informationen zum Wirtschaftsverband bvse, zur Förderung der Wirtschaft, dem Durchführen von Veranstaltungen, Kongressen und Tagungen und alle mit dem Messe-, Ausstellungs-, Kongress- und Tagungs- sowie Seminarangebot zusammenhängenden Tätigkeiten. Für registrierte Nutzer/Nutzerinnen werden im Rahmen der Mitgliedschaft im bvse e.V. damit zusammenhängende erweiterte Informations- und Kommunikationsangebote bereitgestellt.

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der erklärten Zwecke, insbesondere zur Abwicklung des jeweiligen Geschäftsprozesses einschließlich der Information unserer Mitgliedsunternehmen und Teilnehmer vor und nach einer Veranstaltung sowie über Folgeveranstaltungen. Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte oder Auftragnehmer von Auftragsverarbeitungen erfolgt nur, sofern dies für die jeweiligen Zwecke erforderlich ist. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zum Zwecke der Werbung erfolgt nicht.

E-Mail-Werbung nach § 7 Abs. 3 UWG

Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach § 7 Abs. 3 UWG berechtigt, die von Ihnen bei der Bestellung/Buchung/Anfrage angegeben E-Mail-Adresse zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen. Falls Sie keine Werbung zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen mehr erhalten möchtest, können Sie der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Die Abmeldung ist in jeder Werbe-E-Mail möglich.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Regelfristen für die Sperrung / Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Hiervon ausgenommen sind Daten, die zur Abwicklung des jeweiligen Geschäftsprozesses mit des Internetseitenbetreibers und insbesondere zur Information des Kunden vor und nach einer Veranstaltung sowie über Folgeveranstaltungen benötigt werden. Die Daten von Nutzern, die keine entsprechenden Informationen mehr wünschen, werden gesperrt. Damit eine entsprechende Erklärung des Nutzers jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen die Daten des Widersprechenden ständig in einer Sperrliste vorgehalten werden und können in der Regel nicht gelöscht werden (vgl. § 35 (3) Nr.2 BDSG).

Widerspruchsrechte

Selbstverständlich steht es jedem unserer Nutzer frei zu erklären, zu welchem Zweck seine personenbezogenen Daten nicht verwendet werden sollen. Sollten Sie die Nutzung Ihrer Daten zu einem bestimmten Zweck nicht mehr wünschen, können Sie einer weitergehenden Nutzung Ihrer Daten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widersprechen.

Datenschutzbeauftragte

Claudia Gräfen
Fränkische Straße 2
53229 Bonn

Telefon:0228 98849-13
Fax:0228 98849-99
 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutz Newsletter "bvse am Mittag

Der bvse nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie jedoch , dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar... -> weiter

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Anfahrtsbeschreibung

Die Anfahrtsbeschreibung auf bvse.de nutzt für die Kartendarstellung den Dienst Google Maps. Nach den hierfür gesondert geltenden Nutzungsbedingungen des Unternehmens werden im Rahmen der Nutzung des Dienstes dort (auch außerhalb der EU) Daten, wie beispielsweise die IP-Adresse, erfasst und das Nutzungsverhalten analysiert. Die Datenerfassung erfolgt nicht durch bvse.de und wir haben auch weder Einblick in die Daten noch Einfluss auf die Datenerhebung. Die ausführlichen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen können Sie auf der Website von Google einsehen.

Die Anfahrtsbeschreibung müssen Sie aktiv mit einem Klick auf den dafür vorgesehenen Button "Karte anzeigen" starten. Erst dann wird diese Funktion aktiv. Mit dem Start dieser Anwendung akzeptieren Sie diese gesonderten Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Hinweise zum Inhalt der bvse-Pressemitteilungen sowie dem Versand- und An-/Abmeldeverfahren

Mit welchen Inhalten kann ich rechnen?

Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen der Branche, über anstehende Veranstaltungen und interessante Seminare.

Wie häufig werden Pressemitteilungen versendet?

Der Versand von Pressemitteilungen erfolgt nicht regelmäßig, sondern anlassbezogen. Die Frequenz hängt von Themen und aktuellen Entwicklungen ab.

Double-Opt-In und Opt-Out

Sie erhalten eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Pressemitteilungen jederzeit formlos widersprechen (sog. Opt-Out). Entsprechende Kontaktdaten finden Sie in jeder Pressemitteilung.

Datenschutz bvse-Pressemitteilungen

Der bvse nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie jedoch , dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Erhobene Daten

Der bvse.de erhebt Daten bei der Anmeldung zum Versand seiner Pressemitteilungen.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Bezugs unserer Pressemitteilungen bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung gespeichert und nach der Abbestellung von unseren Servern gelöscht.

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Quellenangaben: Disclaimer eRecht24, eRecht24 Datenschutzerklärung für Facebook, Datenschutzerklärung für Twitter

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok