Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Presse Kunst­stoffrecycling

bvse begrüßt EU-Kunststoffstrategie

Jedes Jahr erzeugen die Europäer 25 Mio. t Kunststoffabfälle, jedoch weniger als 30 % werden für das Recycling gesammelt. Das will die Europäische Union mit ihrer Kunststoffstrategie ändern und trifft damit beim bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung auf Zustimmung.

Weiterlesen ...

Chinesisches Importverbot: bvse fordert Trendumkehr

„Das chinesische Importverbot für Kunststoffabfälle wird weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen müssen. Es gibt gegenwärtig keine vernünftige Alternative, die Materialien, die bisher nach China exportiert wurden, auf andere Exportmärkte umzulenken. Es ist daher ein Umdenken bei Industrie, Handel und der Politik erforderlich“, erklärt Herbert Snell, Vizepräsident des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung.

Weiterlesen ...

Kunststoffrecycling: bvse für Working-Groups zur Qualitätsverbesserung

Die Qualitätsdiskussion beim Kunststoffrecycling nimmt an Fahrt auf. Gründe hierfür sieht der Fachverband Kunststoffrecycling unter anderem im neuen Verpackungsgesetz, den aktuell laufenden Beratungen in Brüssel zur "Circular Economy", der geplanten Kunststoffstrategie der EU-Kommission und nicht zuletzt im von China angekündigten Importstopp von Kunststoffabfällen ab dem 01.01.2018.

Weiterlesen ...

Dr. Dirk Textor: Wertschöpfungskreislauf schließen!

In einem Namensartikel macht Dr. Dirk Textor, Vorsitzender des bvse-Fachverbandes Kunststoffrecycling und Inhaber der Textor Kunststoff GmbH, deutlich, worauf es in nächster Zeit beim Kunststoffrecycling ankommt. Er warnt vor einem "weiter so" und fordert von allen Beteiligten ein Umdenken.

Weiterlesen ...

Altkunststoffmarkt im Umbruch

Der Markt für Kunststoffabfälle ist weltweit im Umbruch und hat sich von einem Anbietermarkt zu einem Nachfragemarkt gewandelt. Das für 2018 angekündigte chinesische Importverbot für Kunststoffabfälle wird diesen Trend weiter verstärken. Während die Kunststoffrecyclingunternehmen diese Entwicklung naturgemäß begrüßen, werden sich insbesondere für Sammler und Sortierer in nächster Zeit neue Herausforderungen stellen, so die Prognose des bvse-Fachverbands Kunststoffrecycling.

Weiterlesen ...

bvse-Infobroschüre für die Zukunft des Kunststoffrecyclings in Deutschland

Das am 12.07.17 verkündete Verpackungsgesetz und die europäische Road Map „Strategy on Plastics in a Circular Economy“ setzen viele neue Schwerpunkte und Akzente für die Marschrichtung der Kunststoffrecyclingbranche. Als hilfreiches Orientierungsmittel, sowohl für die Akteure der Recyclingkette aber auch für die an der Kreislaufwirtschaft Beteiligten aus Politik, Verwaltung, Kommunen und ÖrE, hat der bvse-Fachverband Kunststoffrecycling in einer Broschüre die 7 wichtigsten Kernforderungen für die Zukunft des Kunststoffrecyclings in Deutschland zusammengefasst.

Weiterlesen ...

bvse-Kernforderungen für das Kunststoffrecycling

Die europäische „Strategy on Plastics in a Circular Economy“ sorgt in der Kunststoffrecyclingbranche europaweit für neuen Gesprächsstoff und erste Aktivitäten. Damit sich die Erfolgsgeschichte des Kunststoffrecyclings in Deutschland unter diesem neuen gesetzlichen Regelwerk auch in Zukunft weiter fortsetzen kann, hat der bvse-Fachverband Kunststoffrecycling einen Katalog mit 7 Kernforderungen erarbeitet, der sich an die unterschiedlichen Akteure in der Recyclingkette, die Politik, die Verwaltung, die Kommunen und die öffentlich-rechtlichen Entsorger, richtet.

Weiterlesen ...

Kunststoffrecycling: Recyclingprodukte einsetzen!

"Das Verpackungsgesetz hat die richtigen Stellschrauben gesetzt – höhere Quoten für das Recycling und die Festschreibung der privatwirtschaftlichen Produktverantwortung", erklärte Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung  auf dem 20. Internationalen Altkunststofftag, der mit  430 Teilnehmern Ende Mai in Bad Neuenahr stattfand.

Weiterlesen ...

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top