Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Nachrichten informativ. tagesaktuell

IFAT erstmals mit Sonderfläche für Nachhaltigkeit im Straßenbau

Die Bauwirtschaft ist eine Branche mit hoher Umweltrelevanz. Mineralische Bau- und Abbruchabfälle, Straßenaufbruch sowie Böden stellen mit jährlich bis zu 200 Millionen Tonnen den mit Abstand größten Abfallstrom in Deutschland dar. Ein Abfallstrom, der laut dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie zu 90 Prozent im Kreislauf gehalten wird. Die dafür nötigen Recycling- und Verwertungslösungen sind seit jeher ein wichtiges Ausstellungssegment der IFAT.

Weiterlesen ...

Rohstoffrückgabe im Ytong Big Bag: einfach und umweltfreundlich

Ab sofort können deutschlandweit sortenreine Reste, die beim Neubau oder bei der Sanierung mit Ytong Porenbeton anfallen, mit Big Bags an das Lieferwerk zurückgegeben werden. Vorausgegangen war eine mehr als zweijährige Testphase in Bayern, die nun erfolgreich abgeschlossen wurde.

Weiterlesen ...

RP Darmstadt genehmigt Mineralfaser-Presse in Wiesbaden

Im Januar wurde ein wichtiger Schritt zur effektiveren und sicheren Vorbehandlung von abzulagernden Dämmmaterialien in Wiesbaden gemacht: Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat mit seiner Wiesbadener Abteilung Arbeitsschutz und Umwelt eine Presse zur Behandlung dieser Abfälle genehmigt, die die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW) mittlerweile in Betrieb genommen haben.

Weiterlesen ...

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.
Datenschutz­erklärung Ok