Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Baustoff-Recycling Forum – Mineraliktag

Rückblick 2018: 5. Mineraliktag in Berchtesgaden

Am 06./07. Februar 2018 haben der bvse-Fachverband Mineralik - Recycling und Verwertung und der Baustoff Recycling Bayern e.V. bereits zum 5. Mal zu dem gemeinsamen eingeladen und mehr als 200 Unternehmer und Experten kamen zu dem vielbeachteten Branchentreff nach Berchdesgaden.

Am ersten Veranstaltungstag referierten Experten aus Politik und Forschung über die vielfältigen Möglichkeiten des Einsatzes von von RC-Baustoffen. Erfahrungsberichte beim Einsatz im Straßen- und Wegebau oder auch der Einsatz von RC-Baustoffen im Erdbau. Nicht zu vergessen der Vortrag von Prof. Dr.-Ing. habil. Angelika Mettke zum Thema "RC-Beton - wie geht´s? Eine Praxisanleitung für Recycler". Außerdem war auch die neue Gewerbeabfallverordnung Thema des ersten Tages. Hier wurde vor allem über die Gewerbeabfallverordnungskonforme Dokumentation mittels des Kundenportals "Container Go" der Otto Dörner Entsorgung GmbH informiert.

Am zweiten Tag beschäftigten sich die Teilnehmer des Mineraliktages mit der brennenden Frage, ob und wann nun endlich bundeseinheitliche Regelungen in Kraft gesetzt werden, die das Recycling mineralischer Abfälle und den vermehrten Einsatz von Recyclingbaustoffen fördern. Alus erster Hand berichtete Prof. Dr. Michael Siemann, Referatsleiter Bundesumweltministeriums.

Einen weiteren Schwerpunkt bildete der Vortrag von MR Michael Haug, Referatsleiter, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz. Sein Thema war die Zukunft des bayerischen Verfüll-Leitfadens falls die neue Bodenschutzverordnung (BBodSchV) in Kraft tritt. Der Mineraliktag beschäftigte sich im weiteren Verlauf auch mit genehmigungsrechtlichen Problemstellungen bei Deponien.

Wichtiges Anliegen des bvse ist zudem die Gründung einer Bundesgeschäftsstelle für die Qualitätssicherung von Ersatzbaustoffen. Dieses Vorhaben stellte bvse-Vizepräsident Jürgen Weber den Tagungsteilnehmern vor.

Eine begleitende Fachausstellung informierte die Teilnehmer außerdem über Produkte und Dienstleistungen für die mineralische Aufbereitung.

 

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok