Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Hübener zieht positive Bilanz

Auf das Jahr 2020 blicken die beiden Hübener-Vorstände Nico Hübener und Dietmar Linde sehr zufrieden zurück.

Trotz des hohen Anteils an von COVID19 schwer getroffenen Diskotheken- und Veranstaltungsgeschäfts, konnte ein Wachstum von über 20 % erzielt werden. Der Gewinn blieb ebenfalls auf dem hohen Vorjahresniveau.

Dabei konnte insbesondere das Geschäft mit der Recyclingwirtschaft ausgebaut werden.

Auch der Markteintritt in den Niederlanden wirkte positiv und trug dazu bei, dass der Versicherer bereits mehr als die Hälfte seiner Umsätze im europäischen Ausland generiert. Für 2021 ist erneut Wachstum geplant – im In- und Ausland.

Das Geschäftsmodell, gezielt schwierige Feuerrisiken in ausgesuchten Nischen zu zeichnen, bleibt zukunfts- und ausbaufähig. Und Versicherungsmakler wissen den Spezialisten in einem ansonsten recht homogenen Markt zu schätzen.

 

Über die Hübener Versicherungs AG
Die von Nicolas Hübener gegründete Hübener Versicherung in Hamburg ist ein ausgewiesener Spezialversicherer und zeichnet europaweit schwierige Betriebsarten. Gezeichnet werden u.a. Recycling, Feuerwerkshandel und -großhandel, Asylbewerberheime, leerstehende Gebäude, Diskotheken. Risiken unvoreingenommen zu betrachten ist wesentlicher Teil des Geschäftsmodell. Letztlich zählt die Frage, welche Prämie für das zu versichernde Risiko angebracht wäre. Darüber hinaus legt die Hübener Versicherung großen Wert auf persönlichen Service. Statt eines anonymen Servicecenters, erreichen Versicherungsmakler und Kunden den kompetenten Ansprechpartner direkt. Angebote werden in der Regel innerhalb von 48 Stunden erstellt.

Quelle: Hübener Versicherungs AG

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.