Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Nachrichten informativ. tagesaktuell

ANDRITZ MeWa setzt neue Recyclinganlage für Kühlschränke erfolgreich in Betrieb

ANDRITZ MeWa, Teil des internationalen Technologiekonzerns ANDRITZ, hat die Inbetriebnahme einer Recyclinganlage für Kühlschränke bei AO Recycling in Telford, Großbritannien, erfolgreich abgeschlossen. Die Anlage auf einer Fläche von circa 7.000 Quadratmetern ist für die Wiederverwertung von rund 700.000 Kühlschränken pro Jahr ausgelegt – eines Fünftels aller Kühlschränke, die jährlich in Großbritannien entsorgt werden.

Weiterlesen ...

GVM-Studie: Recyclingquote von Getränkedosen außerordentlich hoch

Getränkedosen erfreuen sich am Markt steigender Beliebtheit. Zwischen 2013 und 2015 ist die Marktmenge um 0,55 Mrd. Stück auf 2,37 Mrd. Stück gestiegen. Dies ist ein Zuwachs von fast 30 %. Die Recyclingquote ist außerordentlich hoch: pfandpflichtige Weißblech-Getränkedosen werden zu 99,7%, pfandpflichtige Aluminium-Getränkedosen zu 98,9 % werkstofflich verwertet.

Weiterlesen ...

IHK Gießen-Friedberg mit Kampagne gegen Bargeldobergrenzen

Die Vollversammlung der IHK Gießen-Friedberg warnt eindringlich vor der Einführung einer von der Bundesregierung geplanten Bargeldobergrenze von 5.000 Euro und der schnellen Abschaffung des 500-Euro-Scheines. Mit einer Kampagne möchte die IHK ausdrücklich darauf hinweisen, dass Bargeld - also Scheine und Münzen - gelebte Freiheit darstellt, da es die Privatsphäre von Verbrauchern schützt.

Weiterlesen ...

Lasersort: Die nächste Generation der Metallsortierung

Die laserinduzierte Plasmaspektroskopie (kurz LIBS) ist aktuell eine der aufregendsten Neuerungen in der sensorgestützten Sortierung von Aluminium- und Buntmetallschrotten. Mit dem neuen SICON LaserSort vereint SICON diese bahnbrechende Technologie mit ausgefeilter Anlagentechnik, um eine bisher nicht erreichte Sortenreinheit der Metallfraktionen zu erzielen.

Weiterlesen ...

SIPAM: 5 Jahre erfolgreiche Sicherheitspartnerschaft gegen Metalldiebstahl

Zum fünften Geburtstag der am 9. Juli 2012 gegründeten Sicherheitspartnerschaft gegen Metalldiebstahl trafen sich deren Mitglieder auf Einladung der Deutsche Bahn AG in Berlin. Die Deutsche Bahn AG hatte in ihrer Sprecherfunktion der Gruppe in ihre Konferenzetage im Berliner Hauptbahnhof eingeladen und für einen reibungslosen Ablauf des Tages gesorgt. Die Veranstaltung war sowohl auf die bereits geleistete Arbeit als auch auf die noch zu bewältigenden Aufgaben ausgerichtet.

Weiterlesen ...

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.