Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

UBA-Fach-Stellungnahme zur Novellierung der Stoffstrombilanzverordnung online

Im November hat das Umweltbundesamt eine Fachliche Stellungnahme zur Novellierung der Stoffstrombilanzverordnung veröffentlicht.

1110 UBA FachStellungnahme StoffstormbilanzVOUm den Schutz der Gewässer vor Verunreinigungen durch Stickstoff und Phosphor aus landwirtschaftlichen Quellen zu gewährleisten und die Nährstoffüberschüsse nachhaltig zu senken, müssen die betrieblichen Stickstoff- und Phosphorflüsse wirkungsvoll reguliert werden. Dafür ist die Stoffstrombilanzverordnung (StoffBilV) im Rahmen der Düngegesetzgebung verantwortlich. Mit dem vom UBA erstellten Papier wird ein Konzept für die Bewertung der betrieblichen Stoffstrombilanzen für Stickstoff und Phosphor vorgelegt, das einen umweltgerechten, nachhaltigen und ressourceneffizienten Umgang mit Nährstoffen im Betrieb sicherstellt.

>>> Hier zum Download: „Novellierung der Stoffstrombilanzverordnung: Stickstoff- und Phosphor-Überschüsse nachhaltig begrenzen“

Quelle und weitere Informationen: www.umweltbundesamt.de

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.