Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

altholz2

Nachhaltige Altholzverwertung ist das Ziel

Der nachwachsende Rohstoff Holz steht grundsätzlich langfristig zur Verfügung. Gleichwohl muss das Ziel lauten, im Sinne einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft, die stoffliche Weiternutzung sinnvoll voranzutreiben sowie ergänzend die effiziente energetische Verwertung von Altholz laufend zu optimieren. Die bvse-Mitgliedsunternehmen betreiben die dafür erforderlichen Erfassungs-, Logistik- und Behandlungsstrukturen in ganz Deutschland.

Altholzmarkt 2016/2017

Im Geschäftsjahr 2016 waren die Altholzeingangsmengen ungewöhnlich hoch. Das Jahr startete mit milder Witterung, so dass es nicht zu dem von der Branche erhofften Lagerabbau kam. Darüber hinaus entwickelte sich die allgemeine Konjunktur positiv. Am Bau lief es weiter rund und die Konsumfreudigkeit wirkte sich steigernd auf Sperrmüllmengen und auf Altholz aus dem Logistikbereich aus.

Weiterlesen ...

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok