Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Neue Aufbereitungsanlage für Vollgummireifen

In Kooperation mit der Ecocalor GmbH, Erkelenz, hat die Sicora Logistik GmbH, 06406 Baalberge, bei Bernburg, eine Anlage zur Bearbeitung von Vollgummireifen installiert.

Seit September 2020 läuft der Betrieb zweischichtig. Es werden Vollgummireifen aller Sorten, Größen und Farben angenommen und verarbeitet.

Mit dem stufenweisen abtragen der Gummischichten wird in den Prozessabläufen eine so genannte Gummifaser erzeugt, die in der gummiverarbeitenden Industrie zur Herstellung von Elastomerprodukten dient. Die sauberen Metallanteile werden der regionalen Metallverarbeitung zugeführt. Somit ist eine hochwertige stoffliche Verwertung eines Problemmaterials gewährleistet.

Die Verarbeitungskapazität der Anlage beträgt ca. 3.000 t pro Jahr.

Gerne berät die Ecocalor GmbH Interessierte auch bezüglich der Verwertung anderer Reifen – oder Gummiabfälle. Auch zu Baggerketten, Förderbändern und Großreifen.

Kontaktdaten:
Ecocalor GmbH
Bernd Franken
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02435 948535

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.