Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Insolvente Röber Kunststoffe GmbH wird von Gutta Plastics GmbH übernommen

Nur zwei Monate nach dem Einreichen eines Insolvenzantrages ist das Spezialunternehmen für Produkte aus extrudiertem, transparenten Kunststoff gerettet und der Fortbestand gesichert.

Wie Insolvenzverwalter Dr. Alexander Jüchser von LIESER Rechtsanwälte den Beschäftigten mitteilte, wird Röber Kunststoffe von der Gutta Plastics GmbH übernommen.

Die Gutta Plastics GmbH ist Teil der Schweizerischen Gutta Unternehmensgruppe, die sich auf die Produktion, Beschaffung, Logistik und Vermarktung von Baustoffen, Bauelementen wie Terrassendächern, Vordächern, Carports sowie Gartenprodukten ausgerichtet hat.

Im Zuge der jetzt stattgefundenen übertragenden Sanierung wird sowohl der Produktionsstandort von Röber Kunststoffe in Kroppach vollumfänglich fortgeführt als auch nahezu alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernommen.

Quelle: LIESER Rechtsanwälte

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.