Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Umweltfreundlich ins neue Jahr: Tipps für die Entsorgung von Altglas

Von ausgetrunkenen Sekt- oder Weinflaschen bis hin zu leeren Rotkohlgläsern, in der Weihnachtszeit und nach der Silvesterparty fällt traditionell viel Altglas an. Damit diese Glasverpackungen recycelt werden können, müssen sie in Glas-Containern entsorgt werden - und zwar sortiert nach Weiß-, Braun und Grünglas.

Weiterlesen ...

Nachhaltige Glasproduktion in Lohr am Main wird gefördert

Bundesumweltministerium fördert Projekt zur nachhaltigen Glasherstellung in Bayern mit rund 9,9 Millionen Euro.

Weiterlesen ...

Bundesumweltministerium fördert erstmals Dekarbonisierungsprojekte der Glasindustrie

Das Bundesumweltministerium fördert erstmals zwei Forschungsprojekte, die Alternativen zum Einsatz von fossilen Energien in der Glasindustrie erproben sollen.

Weiterlesen ...

Schlemmen, genießen und Gutes für die Umwelt tun: Richtiges Glasrecycling nach den Feiertagen

Die Initiative der Glasrecycler macht auf die korrekte Glastrennung für Glasverpackungen nach dem Weihnachtsfest aufmerksam

Weiterlesen ...

Dänische Betriebe bald wieder als SCANGLAS aktiv

GLASSOLUTIONS in Dänemark wird zukünftig Teil der deutschen SEMCO-Gruppe.

Weiterlesen ...

Augustin Entsorgung übernimmt 2022 die Altglassammlung im Landkreis Emsland

Der Wechsel des Entsorgungsdienstleisters findet zum 01.01.2022 statt – neue Sammelbehälter werden bereits ab November aufgestellt.

Weiterlesen ...

Vetropack Italia errichtet neues Glaswerk

Vetropack Italia S.r.l., ein Unternehmen, das Glasverpackungen in Italien und auf ausgewählten Exportmärkten herstellt, verkauft und vertreibt, feierte Ende Oktober den Spatenstich für sein neues Glaswerk in Boffalora sopra Ticino (MI) in der Region Lombardei.

Weiterlesen ...

Absatz der Behälterglasindustrie steigt im 1. HJ um 1 Prozent

Der Absatz von Behälterglas in Tonnen ist in der ersten Jahreshälfte 2021 um 1,0 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Dabei waren die Entwicklungen im In- und im Ausland unterschiedlich: Der Absatz sank im Inland um 1,9 Prozent, im Ausland stieg er hingegen um 7,2 Prozent.

Weiterlesen ...

Lizenzbeitrag für Glasverpackungen in Österreich auch 2022 unverändert

Trotz steigender Altglassammelmengen, konsequenter Modernisierung von Österreichs Glasrecyclingsystem und Inflation bleibt der Lizenzbeitrag für Glasverpackungen auch 2022 unverändert bei 8,7 Cent pro Kilogramm. Synergie- und Digitalisierungseffekte machen diese für die Wirtschaft wichtige Stabilität möglich.

Weiterlesen ...

Verpackungsglashersteller Vetropack steigert Kapazitäten und Nettoerlöse im 1. Halbjahr 2021 deutlich

Die Schweizer Vetropack-Gruppe, steigerte die Nettoerlöse aus Lieferungen und Leistungen um 23,3 Prozent auf CHF 399,2 Mio. (Vorjahr: CHF 323,8 Mio.). 7,1 Prozent der Erlössteigerung wurde durch das neue moldawische Vetropack-Glaswerk generiert.

Weiterlesen ...

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.