Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

5. Internationaler Alttextiltag 2016

Branchenvertreter, Referenten aus Politik, Wirtschaft, Beratung und angrenzenden Industriezweigen treffen sich beim jährlich stattfindenden Internationalen Alttextiltag. Die bvse-Tagung hat sich zu der zentralen Tagung zum Thema Textilrecycling entwickelt.

Der inzwischen 5. Internationale Alttextiltag 2016 des bvse-Fachverband Textilrecycling fand am 28. und 29. April im Steigenberger Hotel in Bad Neuenahr statt.

Die hochwertige Verwertung von Textilien ist eines der wichtigen Kernthemen des bvse-Fachverbandes Textilrecycling für die Kreislaufwirtschaft von Alttextilien. Dementsprechend drehte sich um dieses Thema auch der diesjährige Branchentreff.

Wenn hochwertiges Textilrecycling gewährleistet werden soll, sind rechtskonforme und technologisch zielführende Umsetzungen der entsprechenden Sammlungs- und Verwertungsprozesse von größter Bedeutung.

Deshalb wandten sich die Teilnehmer auch dem heißen Thema des Containertohuwabohus und der rechtswidrigen Sammlung von Alttextilien zu. Kommunale Verwaltung und private Unternehmen der Textilrecyclingbranche, das wurde schnell deutlich, leiden gleichermaßen unter den Auswüchsen und Arbeitsmethoden sogenannter illegaler Sammelunternehmen.

Reichlich Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken fand sich für die Teilnehmer beim Begrüßungsabend im Kloster Marienthal sowie im Rahmen des traditionellen Galadinners zum Abschluss der Tagung.

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top