Seite ausdrucken

REWIMET unterstützt WEEE-Harz

Gemeinsam mit der TU Clausthal und der Hochschule Nordhausen erstellt REWIMET ein Konzept für den Wandel durch Innnovationen in der Region – kurz: WIR! Gegenstand des vom BMBF geförderten Vorhabens ist die Entwicklung einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft für Elektrogeräte.

1120 RewimetDie Ziele sind eine signifikante Erhöhung der Sammelmenge an Elektroaltgeräten, die Optimierung der Wertstoffrückgewinnung und somit Bereitstellung wichtiger Rohstoffe. Diese Zielerreichung geht einher mit dem Einsatz innovativer IoT-Technologien und mit gesellschaftlichen Herausforderungen: Einbindung der Gesellschaft, damit ein erfolgreicher Wandel zu einem nachhaltigen Umgang mit Elektrogeräten gelingt.

Quelle: www.rewimet.de