Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Weltrohstahlproduktion im Juli 2020

Die Weltstahlvereinigung meldete eine Produktionsmenge der meldenden Mitgliedsländer für Juli 2020 in Höhe von 152.7 Mio. Tonnen.

Gegenüber Juli 2019 ist der Ausstoß um 2,5 Prozent gefallen und gegenüber Juni 2020 dagegen um 2,7 Prozent gestiegen.

Worldsteel weist darauf hin, dass durch die Pandemie einige Daten vorläufig sind und erst später korrigiert werden.

Während China im Juli 93,4 Mio. Tonnen Stahl produziert hat, die Produktion damit gegenüber Juni um knapp 2 Prozent steigern konnte und im Juli einen Anteil an der Weltproduktion von rund 61 Prozent hatte, sah es in anderen Ländern deutlich schlechter aus.

China scheint sich vollständig von der Pandemie erholt zu haben, während die meis-ten übrigen Länder noch mit den Folgen kämpfen. Dennoch ist an Hand der Vergleichsmengen Juni zu Juli 2020 bei vielen produzierenden Ländern eine Aufwärtstrend feststellbar.

Weltrohstahlproduktion 2020

0903 lweltrohstahl

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.