Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Achtung Diebstahlware!

Achtung Schrotthändler! Vor dem Ankauf dieser Ware wird gewarnt!

Die Firma NobelClad Europe GmbH & Co. KG mit Sitz in 57299 Burbach, Dr.-Hermann-Fleck-Allee 8 hat uns wegen wiederholter Metalldiebstähle um Unterstützung gebeten.

Bei dem aus dem Unternehmen entwendeten Material handelt es sich um durch Sprengplattierungen aufeinander gebrachte Bleche/Blechstreifen. Es ist ein sehr spezielles Produkt, da es sich um Metalle handelt, die mit herkömmlichen Verfahren meist nicht haltbar verschweißt werden können. Die möglichen Metallkombinationen sind: Kupfer + Stahl, Aluminium + Titan, Nickel + Titan, Kupfer + Messing + Titan, usw..

Bei dem im Zeitraum 08.07.2019 bis heute gestohlenen Material handelt es sich um eine Nickel + Titan Kombination von je 1mm Dicke. Die nachfolgenden Fotos unten sind beispielhaft. Zu erkennen ist die durch den Walzvorgang entstandene Oberfläche.


NobelClad Europe GmbH & Co. KG weist darauf hin, dass das Material nicht rechtmäßig über Privatleute oder untypische Personen mit direktem Bezug zum Unternehmen in den Verkehr gebracht werden kann.

Sollte Ihnen das Material angeboten werden, wenden Sie sich bitte umgehend an:

Herrn Jérome A. Schuster
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
T  +49.2736.50978.418
F  +49.2736.50978.201
M +49.172.5220706
www.nobelclad.com  

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok