Seite ausdrucken

Ökodesignrichtlinie: Ab September greifen weitere Lampenverbote

Zum 1. September wird die sechste und letzte Stufe der Ökodesign-Verordnung für Beleuchtung umgesetzt. Bis auf wenige Ausnahmen müssen alle in Verkehr gebrachten Haushaltslampen mit streuendem (ungebündeltem) Licht, die Energieeffizienzklasse B erfüllen.

Von dieser Regelung umfasst sind die ursprünglich als Ersatz für Glühlampen gedachten  Halogenlampen mit Schraubgewinde genauso wie diverse Hochvolt- und Niedervolthalogenlampen. Nicht betroffen sind Klasse-C-Lampen mit R7-Sockel (Halogenstäbe) und G9-Sockel. Lagerbestände dürfen vom Handel aber noch abverkauft werden.