Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

ALBA Group veräußert Metall-Standort in Mannheim

Die ALBA Group hat sich von ihrem Metall-Standort in Mannheim getrennt. Der Platz, der bisher zur ALBA Metall Süd GmbH gehörte, wurde an die Unternehmensgruppe Rohstoffhandel Bernhard Westarp veräußert.

Den Standort Mannheim hatte ALBA vor allem für den An- und Verkauf sowie die Aufbereitung von Schrotten und Metallen für die Gießerei- und Stahlindustrie genutzt. Im Jahr 2017 wurde ein Volumen von circa 100.000 Tonnen umgeschlagen. Die Unterzeichnung des Kaufvertrages erfolgte am 29. Mai 2018. Alle Mitarbeiter werden vom Käufer übernommen.

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.
Datenschutz­erklärung Ok