Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

25 Jahre L.G.R. GmbH Foto: L.G.R. GmbH

L.G.R.: Seit 25 Jahren kompetenter Partner für das Textil-Recycling

Mit rund 120 Gästen feierte die L.G.R. LOTHAR GEDENK RECYCLING GMBH am 13. August bei hochsommerlichen Temperaturen ihr 25 jähriges Betriebsjubiläum am Firmenstandort in Essen.

0906 Übergabe Spende SOS Kinderdorf KopieSpendenübergabe an das SOS Kinderdorf Foto: L.G.R. GmbHDankesfest für Mitarbeiter und Kunden

Spaß, Spiel und vor allem auch Dank an Mitarbeiter und Kunden standen im Vordergrund der Feierlichkeit, zu der das Familienunternehmen alle Mitarbeiter, Familien, Kunden, Geschäftspartner und Freunde der Firma eingeladen hatten. Mit einer individuellen Glasskulptur und einem Jubiläumsshirt ehrten die Firmeninhaber ihre langjährigen Mitarbeiter, die bis heute maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Für reichlich Unterhaltung und das leibliche Wohl der Gäste war ausreichend gesorgt: Ein Imbisswagen, griechische Spezialitäten, ein Eis- und ein Cocktailwagen sowie eine Hüpfburg ließen keine Wünsche offen. Aber auch an wohltätige Zwecke wurde gedacht: Eine Spende von 1.066 Euro konnte aus den Erlösen einer Tombola und Torwandschießen konnte Geschäftsführer Dario Gedenk im Anschluss an das Fest an Peter Ellies vom SOS Kinderdorf in Essen übergeben.

Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb hat sich als zuverlässiger Partner etabliert

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb hat sich das Traditionsunternehmen der hochwertigen Sammlung von Alttextilien und Schuhen verschrieben. Namensgeber Lothar Gedenk gründete das Unternehmen 1981 als Einzelunternehmen. Daraus entwickelte sich durch kontinuierliche Expansion im Jahr 1997 die L.G.R. Lothar Gedenk Recycling GmbH.

In enger Zusammenarbeit und guter Kommunikation mit Städten und Kommunen hat sich das Essener Unternehmen seit dem als kompetenter und zuverlässiger Partner für die kommunale Komplettentsorgung von Alttextilien etabliert. Auch caritative Organisationen und Vereine vertrauen auf die Dienstleistung des Alttextilspezialisten, der mittlerweile in zweiter Generation von den Söhnen des Gründers, Marwin und Dario Gedenk, geführt wird.

Traditioneller Familienbetrieb engagiert für Ressourcen- und Umweltschutz

Im traditionellen Familienbetrieb liegen jedoch auch weitere Keypositionen in Familienhänden: Jacqueline Gedenk koordiniert den Innendienst und leitet die Buchhaltung. Die Lager- und Verladungsleitung untersteht seit Firmenbestehen Jürgen Gedenk.

Das Leistungsportfolio der L.G.R. Recycling GmbH deckt alle Arbeitsprozesse, von der Standortsuche für Altkleidercontainer über die Erfassung der Waren bis zur Eingliederung in den Recycling –Kreislauf ab. Sammelkonzepte auch Wünsche zur Containergestaltung werden jeweils individuell auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Mit seinen 16 geschulten Mitarbeitern und einem auf den neuesten Standard ausgerichteten Fuhrpark (Euro 6) setzt das Unternehmen auf schnelle Entscheidungswege und eine CO2-effiziente und ressourcenschonende Tourenplanung. 8 LKWs sammeln täglich Altkleider und –Schuhe ein. In etwa 900 Altkleidercontainern werden im Jahr knapp 3000 Tonnen Alttextilien erfasst. Dabei legt die Geschäftsführung höchstes Augenmerk auf eine hochwertige Textilerfassung die sich nach den strengen Vorgaben des Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) richtet.

Ehrenamtlich engagiert sich Geschäftsführer Marwin Gedenk zudem im Vorstand des bvse-Fachverbands Textilrecycling, der sich in seiner Arbeit für eine fachgerechte und transparente Sammlung, Sortierung und Verwertung von Alttextilien einsetzt und mit  Leitlinien für das Textilrecycling die Standards für Qualität und Transparenz von Altkleidersammlungen definiert hat.

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.