Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

FibreFlow-Trommelauflösesystem als Teil der dritten OCC-Linie, die von Nine Dragons beauftragt wurde

ANDRITZ liefert dritte OCC-Line an chinesischen Papier- und Zellstoffhersteller Nine Dragons

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von Nine Dragons Paper Industries einen Folgeauftrag zur Lieferung einer kompletten OCC-Line für China. Dies ist der bereits dritte Auftrag innerhalb der letzten zwölf Monate. Die Inbetriebnahme ist für das dritte Quartal 2023 geplant.

Das hochenergiesparende Stoffaufbereitungssystem wird eine Kapazität von 2.000 Tagestonnen aufweisen und 100% LOCC (Local Old Corrugated Container) zur Produktion von hochwertigem Verpackungspapier verarbeiten.

Die ANDRITZ-Maschinen ermöglichen höchste Produktionsleistung und Ressourcenschonung, was durch ein ausgereiftes Linien-Setup sowie ein besonders effizientes Trommelauflösesystem und eine Reihe von Prime-Stoffaufbereitungsprodukten erreicht wird.

Ein ANDRITZ FibreFlow-Trommelauflösesystem wird erstklassige Gutstoffqualität, schonende Auflösung und effizientes Entfernen der Verunreinigungen bei minimalem Faserverlust gewährleisten. Energieeinsparende und wartungsfreundliche PrimeScreen F-Sortierer und PrimeFilter D-Scheibenfilter sowie ein Ultra-High-Dispergiersystem zur Dispergierung bei einer Konsistenz von bis zu 40% werden deutliche Einsparungen im Dampfverbrauch und eine ausgezeichnete Entwicklung der Faserfestigkeit erzielen.

Mit diesem Projekt steigt die Zahl der an Nine Dragons gelieferten ANDRITZ FibreFlow-Trommelauflöser auf insgesamt 30 Aggregate.

Nine Dragons Paper ist Teil der Nine Dragons Paper Group, einem wichtigen globalen Akteur in der Papier- und Zellstoffindustrie mit Anlagen in China, Vietnam, Malaysien und den Vereinigten Staaten. Die Gruppe produziert vor allem Linerboard, hochwertigen Wellenstoff, gestrichenen Duplex-Karton sowie Druck- und Schreibpapier.

Quelle: www.andritz.com

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.