Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Bildquelle: WEPA

WEPA unterstützt Menschen in Hochwasser-Gebieten

Die WEPA Gruppe unterstützt die Menschen in von Hochwasser betroffenen Gebieten mit Hygienepapierspenden. Erste Lkw-Ladungen sind bereits in der ersten Woche nach der Flutkatastrophe in betroffenen Regionen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und den Niederlanden eingetroffen.

Darüber hinaus unterstützt die WEPA Stiftung die Betroffenen der Unwetter-Katastrophe mit einer Soforthilfe an das Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ in Höhe von 50.000 Euro.

„Die schlimme Situation in den Hochwassergebieten macht uns sehr betroffen. Unsere Gedanken sind bei den Menschen, die durch diese Katastrophe schwere Verluste erlitten haben. Wir als WEPA stellen gemeinsam Soforthilfen zur Verfügung“, sagt Andreas Krengel, Mitglied des Vorstands der WEPA Gruppe und der WEPA Stiftung.

In Kooperation mit den lokalen Feuerwehren und Logistikpartnern wurdenerste Hilfslieferungen an Hygienepapieren zusammengestellt und in betroffene Regionen gebracht. Weitere Lieferungen wurden veranlasst.

Quelle: WEPA

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.