Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Seit kurzem ergänzt der fünfte UNTHA RS-Zerkleinerer den Maschinenpark der Firma Weinberger Holz. Foto: © UNTHA shredding technology

„Fünf mal vier“-Schredderpower für Weinberger Holz

Gleich fünf Vierwellen-Zerkleinerer der RS-Klasse von UNTHA shredding technology sind bei der Firma Weinberger Holz „best of holz“ an zwei Standorten für die Zerkleinerung von Kappholz eingesetzt.

Zuverlässigkeit, hohe Verfügbarkeit und geringe Lärmemissionen waren für das Unternehmen die wichtigsten Kriterien, sich für die UNTHA Zerkleinerungslösung zu entscheiden.Die Firma Weinberger Holz ist in den Bereichen Bilam, Trilam sowie Brettschichtholz und Blockhausbohlen Marktführer in Qualität und Service.

Von den beiden Standorten Abtenau/Salzburg und Reichenfels/Kärnten beliefert der Betrieb eine Vielzahl renommierter europäischer Abnehmer aus der Fertighausindustrie, Holzbauunternehmen und Zimmereibetriebe mit seinen Produkten. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1854. DI (FH) Johann A. Weinberger führt es in sechster Generation gemeinsam mit seinem Vater und beschäftigt an den zwei Standorten insgesamt 93 Mitarbeiter.

„Unsere Produktpalette umfasst Brettschichtholz und Brettstapeldecken, die wir am Abtenauer Standort produzieren, sowie Blockhausbohlen, Duobalken – alles im konstruktiven Bereich – am Kärntner Standort. Seit einigen Jahren zählen auch Wandelemente mit CE-Kennzeichnung zum Lieferumfang. Für die anfallende Menge an Kappholz haben wir zuverlässige Zerkleinerungsmaschinen gesucht“, erklärt Johann Weinberger die Ausgangssituation. Dabei waren für den Geschäftsführer zwei wesentliche Punkte ganz oben auf der Liste für das Anforderungsprofil: „Wir haben eine Lösung gesucht, auf die wir uns wirklich verlassen können, die zuverlässig läuft und eine hohe Verfügbarkeit hat“, so Weinberger.

Das zweite Kriterium waren die niedrigen Lärmemissionen, die der Betrieb aufgrund seiner Lage in der Natur und auf Rücksicht auf die Nachbarschaft erfüllen wollte. Somit war klar, dass es Langsamläufer mit minimaler Geräuschentwicklung sein mussten. Die Firma Weinberger hat sich aus diesem Grund bereits vor Jahren für den Marktführer UNTHA entschieden und im Laufe der Zeit mehrere Maschinen des Typs RS30 und RS40 angeschafft.

Pellets und Lärmschutzelemente aus zerkleinertem Kappholz

„Insgesamt haben wir fünf Schredder laufen, alles Langsamläufer in Vierwellen-Technik der RS-Klasse. Unsere UNTHA Schredder zerkleinern hauptsächlich Kappholz, das bei uns allerdings in sehr viel verschiedenen Dimensionen und Abmessungen anfällt, was eine besondere Herausforderung an die Maschinenlösung bedeutet“, sagt Johann Weinberger. Da die Granulatgröße des geschredderten Materials sehr gleichmäßig und homogen ist, eignet es sich besonders gut für die Pelletsherstellung. Einen weiteren sehr speziellen Einsatzzweck haben die Hackschnitzel für die Herstellung von zementgebundenen Lärmschutzelementen – für die Firma Weinberger ein weiterer Markt, den man mit dem Schreddermaterial gut bedienen kann.

Hohe Verfügbarkeit und Bedienerfreundlichkeit

Die Vorteile der UNTHA RS-Klasse liegen für das Holzbauunternehmen klar auf der Hand: „Das eine ist die Verfügbarkeit – wir wollen uns in erster Linie auf das Verkleben von Holzbauteilen konzentrieren und uns nicht damit beschäftigen müssen, was mit den ganzen Kappholzteilen passiert. Bei den RS-Zerkleinerern haben wir kaum Handlungsbedarf, bei dem ein Benutzereingriff notwendig ist. Die Maschinen arbeiten sehr ruhig und zuverlässig – und das 24 Stunden 5 Tage die Woche“, so Johann Weinberger. Auch mit dem UNTHA After Sales Service hat man bei Weinberger in den letzten Jahren bereits sehr gute Erfahrungen gemacht. Alle Schredder werden einmal im Jahr komplett revisiert, um die Lebensdauer zu verlängern und die Verfügbarkeit sicherzustellen.

„Ich kann die Maschinen von UNTHA auf alle Fälle mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Ich bin sehr überzeugt davon, dass es gute Lösungen sind. Wir haben sie auch schon an Kollegen weiterempfohlen – auch dort laufen die Maschinen sehr gut“, erklärt der Firmenchef.

Einen Einsatzbericht Sie >>> hier auf dem Youtube-Kanal

Quelle: UNTHA shredding technology  

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.