Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Das Siegerbild v.l.n.r.: Niklas Lukarsch, Maximilian Zacher, Fabian Claassen, Leon Kleinhanss ( Gröschler), Giesela Grumbach ( Grumbach), Oliver Carstens ( Berger), Martin Damjakob, Jan Lehrke ( Peute) ,Florian Künne, Rafael Hassa

4. bvse Golf Cup in Harsewinkel war ein voller Erfolg!

Schönstes Golfwetter und ein Turnierplatz, der neben den sportlichen Herausforderung einer 18-Loch-Golfanlage ein wohltuendes Ambiente zu entspannten Gesprächen bot, waren die perfekten Voraussetzungen für das gesellige Unternehmernetzwerktreffen, zu dem der bvse zu seinem 4. Golf Cup eingeladen hatte.

46 golfinteressierte Vertreter aus Mitgliedsunternehmen, Branchenpartner und -freunde traten am 5. Juli morgens um 10:00 Uhr auf dem Rasenplatz des Golf Clubs Marienfeld in Harsewinkel im Reihenstart in den sportlichen Wettkampfmodus.

An Loch 9 konnten sich die Teilnehmer mit einem kräftigen Imbiss und erfrischenden Getränken zwischen den Abschlägen stärken. Für zusätzliche Abwechslung und interessante Gespräche entlang des Greens und in den Pausen sorgten die Ausstellungsexponate der unterstützenden Sponsoren.

Am Ende des Turniers gegen 16:00 Uhr standen dann die Sieger des Golf Cups 2019, der im Modus Einzel nach Stableford Punkten gespielt wurde, fest:

Brutto Herren:  
Maximilian Zacher, GC Marienfeld,  26 Punkte

Brutto Damen:  
Gisela Grumbach, GC Schulterhof Peckeloh,            13 Punkte

Netto Handicap Klasse A:
1. Platz   Martin Damjakob, GC Marienfeld,                41 Punkte
2. Platz   Oliver Carstens, GC Hamburg Holm,           39 Punkte
3. Platz   Florian Künne, GC Marienfeld,                     33 Punkte

Netto Handicap Klasse B:
1. Platz   Leon Kleinhanss GC Marienfeld,                  44 Punkte
2. Platz   Jan Lehrke, GC Strelasund,                         42 Punkte
3. Platz   Fabian Claassen GC Marienfeld,                 41 Punkte

Nearest to the Pin:
Niklas Lukarsch

Longest Drive Herren:
Rafael Hassa

Longest Drive Damen:
Giesela Grumbach

Nach einer kurzen Entspannungsphase in der Ruheoase des Golfgeländes ging es dann um 18.00 Uhr auf die Terrasse des gepflegten Clubhauses zur Abendveranstaltung mit Siegerehrung, zu dem sich dann auch noch weitere Gäste einfanden. Doch wer von den insgesamt 65 Golfbegeisterten dachte, den Tag dort abschließend bei leckerem Grillbuffet und Longdrinks einfach ausklingen zu lassen, wurde noch einmal eines Besseren belehrt. Mit toller Musik motivierte Bernhard Reiling viele Gäste mitreißend und mühelos, letzte Reserven zu aktivieren und bis fast 1:30 Uhr das Tanzbein zu schwingen.

„Ein tolles Event, das wir uns auch beim nächsten Mal sicher nicht entgehen lassen“, erklärten begeisterte Teilnehmer zum Abschluss.
Dass Sport und Arbeit eine perfekte Kombination für ein erfolgreiches Netzwerktreffen darstellt, steht für bvse-Präsident Bernhard Reiling auch nach diesem Event wieder außer Frage:

„46 wettkampfbegeisterte Mitspieler und weitere Gäste zur Abendveranstaltung sind ein erfreulicher Beweis dafür, dass der bvse Golf Cup mit seinem Angebot, fachlichen Austausch mit sportlicher Betätigung in gepflegter Atmosphäre zu verknüpfen, durchaus den Zeitgeist trifft, Angenehmes mit dem Nützlichen zu verbinden“, so Reiling.

Einen Einblick in das sportliche Netzwerkevent finden Sie in unserer Bildergalerie

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.