Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Adler verlässt jetzt doch das Bundesinnenministerium

Der Bau-Staatssekretär Gunter Adler wird das Bundesinnenministerium wohl verlassen. Das melden übereinstimmend verschiedene Medien.

00 0adlerDem Vernehmen nach soll er zur "Infrastrukturgesellschaft für Autobahnen und andere Bundesfernstraßen" (IGA) wechseln. Gunther Adler soll von den Gewerkschaften Verdi und Beamtenbund in einem Brief an Verkehrsminister Andreas Scheuer für den Posten des Arbeitsdirektors vorgeschlagen worden sein.

Die am 13. September 2018 gegründete Gesellschaft soll nach einer Aufbauphase ab dem 01. Januar 2021 für den Bund sämtliche Aufgaben in Bezug auf Autobahnen übernehmen – d.h. Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Finanzierung und vermögensmäßige Verwaltung.

Weitere Informationen: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Dossier/IGA-GmbH/iga.html


Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok