Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Neuer Geschäftsführer bei KNETTENBRECH + GURDULIC

Bertram Scholtes wird zum 1. Januar 2019 kaufmännischer Geschäftsführer bei KNETTENBRECH + GURDULIC.

Bertram ScholtesEr wird damit neben Firmengründer Steffen Gurdulic zweiter Geschäftsführer und verantwortet die Bereiche Finanzen, Personal, IT, Einkauf, Controlling und Recht.

„Ich freue mich, mit Bertram Scholtes einen erfahrenen und versierten Kollegen an meiner Seite zu haben. Wir werden gemeinsam das erfolgreiche Wachstum des Unternehmens fortsetzen“, sagt Steffen Gurdulic. Gurdulic wird sich zukünftig verstärkt auf das operative Geschäft konzentrieren.

Bertram Scholtes war fast 20 Jahre im Firmenkundengeschäft der Landesbank Baden-Württemberg tätig. Im Jahr 2016 wechselte er zu K+G, wo er zuletzt den Bereich Finanzen leitete. Der 42-jährige gebürtige Badener aus Waghäusel-Kirrlach ist verheiratet und hat drei Kinder.

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok