Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Agenda Altkunststofftag 2019

 Das Tagungsprogramm finden Sie >>> hier zum Download und Ausdruck.

Die Tagungsunterlagen werden nach der Veranstaltung auf einer Eventseite zur Verfügung gestellt. Die Logindaten erhalten die Teilnehmer an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

You will find the conference programme >>> here for download and print

The conference documents will be made available on an event page after the event. Participants will receive their login data at the e-mail address given during registration.

Dienstag, 4. Juni 2019

 An beiden Tagen: Produktausstellung und Ausstellerforum

12:00 Uhr

Mittagsimbiss

 

 
13:00

FV-Mitgliederversammlung
(nur für bvse-Mitglieder, gesonderte Einladung)

 
 

Zentrales Forum

Recyclate für die
Kreislaufwirtschaft

 
13:30 Uhr - 15:30 Uhr

Eröffnung und Begrüßung
Eric Rehbock, bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.,
Bonn/Berlin/Brüssel/München

Podiumsdiskussion: "Kunststoffrecycling kontrovers"

Leitung: Stephan Krafzik, Verleger und Chefredakteur Online Magazin 320°, Untermeitingen

Teilnehmer:

Stefanie Mohmeyer, BASF SE, Ludwigshafen

Dr. Michael Scriba, mtm plastics GmbH - A Member of the Borealis Group of Companies, Niedergebra

Gunda Rachut, Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister, Osnabrück

Thomas Fischer, Deutsche Umwelthilfe e.V., Berlin

Phillip Heldt, Gruppe Umwelt, Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Dr. Henning Wilts, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH, Wuppertal

 
 

 16:00 Uhr - 18:00 Uhr: Parallel stattfindende Workshops

 
16:00 Uhr

Workshop A:
Wissenschaft und Kunststoffrecycling:
Die Zukunft des Kunsttoffrecycling

Leitung: Dr. habil. Thomas Probst, bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe
und Entsorgung e.V., Bonn/Berlin/Brüssel/München

What science is there and what is still needed to make plastics circular?

Ronald Korstanje, The Polymer Research Platform, Eindhoven, Niederlande

Recycling von CFK

Professor Dr. Stefan Schlichter, Technische Universität Dresden, Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik

Biokunststoffe - Fakten und Mythen

Dr. Stephan Kabasci, Fraunhofer UMSICHT, Wilich

Möglichkeiten und Grenzen der rohstofflichen Verfahren zur Kunststoffverwertung

Professor Dr. Peter Quicker, RWTH Aachen, Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik, TEER, Aachen

Diskussion

Workshop B:
BKV-Workshop:

100 Prozent Recycling für Kunststoffabfälle?

Begrüßung: Rainer Mantel, BKV GmbH, Frankfurt a.M.

Teil 1: Recyclate - zwischen Angebot und Nachfrage:

Moderation Dr. Isabell Schmidt, IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V.

Impulsvortrag

Klaus-Peter Schmidt,
Mauser Werke GmbH, Brühl

Diskussion

Teilnehmer:
Klaus-Peter Schmidt, Mauser Werke GmbH, Brühl
Klaus Wohnig, APK AG, Merseburg
Jürgen Dornheim, Procter & Gamble Service GmbH, Schwalbach am Taunus

Teil 2: Chemisches Recycling – Perspektiven für mehr Recycling?

Moderation: Ulrich Schlotter, BKV GmbH, Frankfurt a.M.

Impulsvortrag

Dr. Ralf Burgstahler, BASF SE, Ludwigshafen

Diskussion

Teilnehmer:
Dr. Ralf Burgstahler, BASF SE
Dr. Dirk Textor, Vorsitzender FV Kunststoffrecycling, bvse e.V.
Markus Müller-Drexel, INTERSEROH Dienstleistungs GmbH

Schlusswort: Rainer Mantel, BKV GmbH, Frankfurt a.M.

 

19:00 Uhr

 Get togehter - BBQ-Grillabend

 

Mittwoch, 5. Juni 2019

Produktausstellung und Ausstellerforum von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr

 

 10:00 Uhr - 12:30 Uhr - Parallele Veranstaltungen

 10:00 Uhr

AG Internationale Kunststoffmärkte (Öffentliche Sitzung)

Leitung: John Paul Mackens, Kühne + Nagel (AG & CO.) KG, Hamburg

Probleme und Lösungsvorschläge beim Export von Kunststoffabfällen nach China und Südostasien - Alternativen zum Importstopp nach China?

Dr. Ulrich Teich, SCHINDHELM Rechtsanwälte Düsseldorf

Shipment of Plastic Waste to Malaysia for Recycling

Lawrence Ong, Malaysia Plastic Manufacturer Association, Malaysia Plastic Recycling Association, Malaysia

Plastic Littering in Asien

John-Paul Mackens, Kühne + Nagel (AG & Co) KG, Hamburg 

Diskussion

Workshop C (Gartensaal)

"Kunststoffproduktgestaltung im interdisziplinären Dialog"

Leitung: Dr. Stefan Bosewitz, Ingenieurbüro Bosewitz, Köln

Verpackungsrecycling aus Sicht eines Verwerters

Teresa Kasper, Hahn Kunststoff GmbH, Lautzenhausen

Kunststoffe im Kreuzfeuer - Nachhaltigkeit bei Polyester/Chemiefasern

Dr. Heinz Meierkord, ADVANSA, Hamm

Pro und contra einer Multilayerfolie

Tobias Reiss, Bischof + Klein SE, Lengerich

RAL-Gütesicherung beim Kunststoffrecycling

Jörg Scheibel, REVISA CycleProof GmbH, Neckarsulm

Diskussion

ab 13:00 Uhr Mittagsimbiss

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.