Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Drucken

Umgang mit Bau- und Abbruchabfällen inkl. Bodenaushub, Qualitätssicherung nach den QUBA-Qualitätsrichtlinien - Ingolstadt

Termin:
16. Jan 2020, 09:30 - 16. Jan 2020, 16:30

Kurs-Nr.:
202 01 20
Preis:
bvse-Mitglieder
Netto: 115,00 EUR, Brutto inkl. MwSt.: 136,85 EUR


Ort:

Beschreibung

„Umgang mit Bau- und Abbruchabfällen inkl. Bodenaushub in Bayern“

(wird als Fortbildungskurs im Rahmen der QUBA-Qualitätssicherung angerechnet)



Die Entsorgung von Bau- und Abbruchabfällen wird auf Grund schwindender Verfüll- und Deponiekapazitäten schwieriger und mehr und mehr zum Kostentreiber in der Bauwirtschaft. Der richtige Umgang mit Bau- und Abbruchabfällen und insbesondere mit Bodenaushub beginnend von der Planung bis hin zur Entsorgung ist mitentscheidend für eine erfolgreiche Durchführung jedes Bauvorhabens.
 
Das Seminar zeigt dafür die rechtlichen Grundlagen, Anforderungen und Möglichkeiten auf. Es gibt Hinweise zu Vorgehensweisen und zur praktischen Umsetzung im Bereich Vorerkundung, Selektiven Rückbau, Abfalldeklaration und zur Wahl des Entsorgungsweges.  

Das Seminar wird als Fortbildungskurs zur „Qualitätssicherung und Zertifizierung von Recyc-lingbaustoffen“ im Rahmen des QUBA-Qualitätssiegels anerkannt. Voraussetzung für die Ertei-lung des QUBA-Qualitätssiegels ist u.a. die regelmäßige Fortbildung der verantwortlichen Mit-arbeiter (mind. alle 2 Jahre).

Zielgruppe
Hoch-, Tief und Straßenbauunternehmen, Abbruch- und Erdbauunternehmen, Aufbereiter von Bau- und Abbruchabfällen, Recycling- und Entsorgungsunternehmen, Architekten, Planer und Auftragge-ber, Behördenvertreter


Seminarinhalt
Rechtliche Grundlagen
- Kreislaufwirtschaftsgesetz, Gewerbeabfallverordnung, Sonstiges Abfallrecht
- Abfall, Nebenprodukt, Produkt

Selektiver Rückbau
- Vorerkundung (Schad- und Störstoffe)
- Selektiver Rückbau
- Abfalleinstufung/Abfalldeklaration
- Entsorgungswege/Entsorgungskonzepte

Wiederverwendung und Recycling von Bau- und Abbruchabfällen inkl. Bodenaushub
- Wiederverwendungs- und Aufbereitungsmöglichkeiten
- QUBA-Qualitätssiegel für Sekundärbaustoffe
- Einsatzbereiche und Einbaukriterien


Dozent
Stefan Schmidmeyer, bvse e.V./Baustoff Recycling Bayern e.V. München


Diesen Kurs buchen: Umgang mit Bau- und Abbruchabfällen inkl. Bodenaushub, Qualitätssicherung nach den QUBA-Qualitätsrichtlinien - Ingolstadt

* notwendige Angaben

Einzelpreis

bvse-Mitglieder (Netto: 115,00 EUR, Brutto inkl. MwSt.: 136,85 EUR)

Mitglieder bvse-Entsorgergemeinschaft e.V.: (Netto: 115,00 EUR, Brutto inkl. MwSt.: 136,85 EUR)

Mitglieder Baustoff Recycling Bayern e.V.: (Netto: 115,00 EUR, Brutto inkl. MwSt.: 136,85 EUR)

Nicht-Mitglieder: (Netto: 260,00 EUR, Brutto inkl. MwSt.: 309,40 EUR)

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und
unsere Datenschutzbestimmungen *

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Weitere Teilnehmer

Kategorie

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.