Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

23.-27.11.2020 | Virtuelle Geschäftsanbahnung - Unternehmerreise nach Kuba im BMWI Markterschließungsprogramm

Bis zum 31. August anmelden!

Bis zum 31. August können sich insbesondere kleine und mittlere deutsche Unternehmen zu einer virtuellen Unternehmerreise nach Kuba zum Thema Abfallmanagement anmelden, die im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) vom 23.-27.11.2020 stattfindet.

0617 Geschaeftsanbahnung KUBAMit dem Markterschließungsprogramm (MEP) fördert das BMWi insbesondere kleine und mittlere deutsche Unternehmen bei ihrem Einstieg in internationale Märkte.

Die digitale Geschäftsanbahnung des MEP entspricht einer virtuellen Unternehmerreise nach Kuba zum Thema Abfallmanagement. Sie bietet Unternehmer*innen die Chance, eine nachhaltige Abfallwirtschaft auf Kuba mit ihren Produkten und Dienstleistungen mitzugestalten.

Diese können Sie auf einer Präsentationsveranstaltung dem kubanischen Fachpublikum vorstellen. Im Anschluss daran nehmen sie individuell vereinbarte B2B-Gespräche mit potenziellen Geschäftskontakten wahr.

Den Flyer finden Sie
>>> hier zum Download

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite: www.energiewaechter.de

Anmeldefrist: 31. August 2020

Melden Sie sich gerne für weitere Informationen bei Herrn Thorsten Gusek
Tel.: + 49 30 / 797 44 41 – 11, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.