Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Ergebnisse der LKW-Maut in ersten drei Quartalen zeigen deutlich gestiegene Fahrleistung

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAV) hat die Ergebnisse der ersten drei Quartale des Jahres 2019 veröffentlicht. Demnach betrug die Fahrleistung der LKW ab 7,5 to zulässigem Gesamtgewicht auf mautpflichtigen Straße rund 30,9 Mrd. Kilometer. Etwa 25 Milliarden Kilometer davon wurden auf Autobahnen zurückgelegt.

Das bedeutet eine Steigerung von knapp 12,1 % gegenüber dem entsprechenden Wert des Vorjahres.
10 29 Maut 1Die Mautpflicht wurde zum 1.7.2018 auf alle Bundesstraßen ausgeweitet. Werden ausschließlich die Fahrleistungen auf Autobahnen betrachtet, so ergibt sich im Vorjahresvergleich noch ein Plus von etwa 1 %.


Die prozentuale Verteilung der Fahrleistungen unterteilt nach den fünf zahlenmäßig stärksten Zulassungsstaaten sowie den restlichen Staaten zeigt die nachfolgende Grafik.

10 29 Maut 2Weitere Angaben sowie Erläuterungen finden Sie >>> hier.

Quelle: www.bag.bund.de

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.
Datenschutz­erklärung Ok