Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

SRE kann Fremdkontrolle nach Gewerbeabfallverordnung durchführen

Die SRE GmbH mit Sitz in Niederzier hat mitgeteilt, dass sie als erstes Unternehmen in NRW erfolgreich den Antrag auf Bekanntgabe als zuständige Stelle für die Fremdkontrolle von Vorbehandlungsanlagen nach § 11 GewAbfV gestellt hat.

00 sreBetreiber von Vorbehandlungsanlagen haben für jedes Kalenderjahr innerhalb von zwei Monaten nach Jahresende eine Fremdkontrolle durch eine von der zuständigen Behörde bekannt gegebene Stelle durchführen zu lassen.

Das gilt jedoch nur, wenn sie keine Entsorgungsfachbetriebe sind oder nach dem Gemeinschaftssystem für das freiwillige Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung zertifizierte Betriebe, die für die Vorbehandlung oder Aufbereitung der jeweiligen Gemische zertifiziert sind.

Geschäftsführer Thomas Staudt dazu: „Wir freuen uns, dass wir damit unser Portfolio nochmals erweitern können. Unsere Kunden, die eigene Vorbehandlungsanlagen betreiben, können somit durch unsere Unterstützung eine rechtssichere Behandlung von gemischten Gewerbeabfällen anbieten. Die Umsetzung der Gewerbeabfallverordnung führt aktuell immer noch zu großen Diskussionen“, so Staudt weiter. „Deshalb halten wir es für unbedingt notwendig, dass die Neufassung der LA-GA M 34 kurzfristig umgesetzt wird.“

Die SRE GmbH mit Sitz in Niederzier kann auf ein umfangreiches Expertenwissen aus über 20-jähriger Tätigkeit in der Entsorgungsbranche zurückgreifen.

Professionelles Genehmigungsmanagement im Bereich des BImSchG, Optimierung und Konzeption von Abfallaufbereitungsanlagen, Gestellung von externen Beauftragten und weitere Dienstleistungen gehören neben dem Handel mit Sekundärrohstoffen zu den Tätigkeitsfeldern der SRE GmbH.

Thomas Staudt selbst arbeitet aktiv beim bvse in verschiedenen Gremien mit, u.a. im FV Kunststoffrecycling. Er ist stellv. Landesvorsitzender NRW und hält Vorträge in den EfbV- Fortbildungsmaßnahmen des bvse.

Kontakt:
SRE GmbH
Herr Thomas Staudt
Mönchenbusch 15
52382 Niederzier
Tel.: +49 2428 9099712
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:
www.sre-recycling.de

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok