Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Bureau of International Recycling: Save the planet. Support recycling.

Am 18. März 2018 findet der erste Global Recycling Day statt, der vom Bureau of International Recycling (BIR) ausgerufen wurde.

00 baxiBIR-Präsident Ranjit BaxiDer Global Recycling Day soll Anlass für Wirtschaft und Gesellschaft sein, sich eine neue Sichtweise auf die von ihnen täglich genutzten und weggeworfenen Waren und Materialien zu eigen zu machen.

Die Erde verfügt über sechs natürliche Primärressourcen – Wasser, Luft, Erdöl, Erdgas, Kohle und Mineralien. Hierbei handelt es sich um endliche Ressourcen, an denen wir seit Jahrzehnten Raubbau betreiben, obwohl wir der kollektiven Verpflichtung unterliegen, diese natürlichen Rohstoffe schonend zu nutzen und für künftige Generationen zu bewahren. Es gibt jedoch darüber hinaus noch eine siebte Ressource: recyclingfähige Güter – Metalle, Textilien, Papier, Kunststoffe und viele andere Materialien, die mehrmals, manchmal sogar unendlich oft wiederverwertet werden können.

Bei unserem ersten Global Recycling Day werden weltweit engagierte Menschen zusammenkommen, die für den unverzichtbaren Schutz unserer sechs natürlichen Primärressourcen (Wasser, Luft, Kohle, Erdöl, Erdgas und Mineralien) eintreten und das enorme Potenzial der nunmehr als „siebte Ressource“ bezeichneten Recyclinggüter und -materialien hervorheben – Produkte, die von den Unternehmen unserer Branche täglich recycelt werden. Diese neue Initiative wurde ins Leben gerufen von Herr Ranjit Baxi, der 2015 auf dem BIR-Kongress in Dubai, aus Anlass seiner Amtseinführung als Präsident unseres Weltverbandes, seine Vorstellung von einem eigenen Feiertag zu Ehren des Recyclings beschrieben hatte.

Der Global Recycling Day soll als Aktionstag zur Herausbildung eines globalen Recyclingkonzepts beitragen und führende Politiker, internationale Unternehmen, Gemeinschaften und Einzelpersonen anregen, sieben klare Bekenntnisse in ihrer Haltung zum Recycling zu übernehmen. Verbraucher sind an diesem Tag ebenfalls gefordert, sich einige wichtige Fragen über Recyclingthemen zu stellen und daraus neue Schlüsse für eine künftige recyclingorientierte Denkweise zu ziehen.

"Wir möchten, dass der Global Recycling Day als ein Tag im Zeichen des Wandels begangen wird. Ein Wandel in unseren Einstellungen und Praktiken im Hinblick auf den Umgang mit unseren eigenen Abfällen“, erläutert BIR-Präsident Ranjit Baxi.


Wer sich persönlich oder mit seinem Unternehmen mit Aktionen beispielsweise in den sozialen Medien oder mit Veranstaltungen am Global Recycling Day beteiligten will, der kann Plakate und Logos in Druckformaten auf einer eigens bereitgestellten Internetseite herunterladen: https://www.globalrecyclingday.com/media/

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.
Datenschutz­erklärung Ok