Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Wirtschaft wächst 2018 um 2,1 Prozent und 2019 um 1,6 Prozent

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) hat seine Prognose der Wirtschaftsentwicklung in Deutschland nach dem sehr kräftigen Zuwachs in diesem Jahr für 2018 angehoben und um das Jahr 2019 erweitert.

Das reale Bruttoinlandsprodukt wächst nun schon seit 2014 mit Raten oberhalb des Potenzialpfads, der bei knapp 1 ½ Prozent veranschlagt wird, und das dürfte sich – vorbehaltlich unvorhersehbarer Schocks – in den kommenden beiden Jahren ähnlich fortsetzen.

Für 2018 wird nunmehr ein Wirtschaftswachstum von 2,1 Prozent und für 2019 eines von 1,6 Prozent erwartet. Der Arbeitsmarkt wird sich unter diesen Bedingungen mehr und mehr der Vollbeschäftigung nähern.

Die Inflationsrate für die Verbraucherpreise wird sich, wie bereits die Preisentwicklung auf den vorgelagerten Stufen andeutet, wieder bei der 2-Prozent-Marke einpendeln.

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.