Seite ausdrucken

Positive Halbjahreszahlen bei Glasverpackungsproduzent Verallia

Umsatz und Ergebnis des Verallia Deutschland Konzers haben sich planmäßig positiv entwickelt, gab Unternehmenskonzern Verallia Deutschland in einer Pressemeldung von 22. Juli bekannt.

„Der Umsatz des Verallia Deutschland Konzerns betrug in der aktuellen Berichtsperiode 275,9 Mio. Euro und lag knapp 9% über dem Vorjahreswert in Höhe von 253,7 Mio. Euro“. Positive Menge- und Preiseffekte sowie eine Aufwärtsentwicklung der Wechselkurse der russischen und ukrainischen Währung hätten dieses Ergebnis begünstigt.

Den vollständigen Zwischenbericht zum 30. Juni 2019 finden Sie auf der Internetseite des Konzerns.

Quelle: de.verallia.com