Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Deutsche nutzen immer mehr dünne Plastiktüten

Die Deutschen verzichten zwar immer häufiger auf Plastiktragetaschen, die dünnen Plastikbeutel, die es kostenlos etwa in Obst- und Gemüseabteilungen gibt, nutzen sie hingegen immer häufiger.

Das geht aus der Antwort des Bundesumweltministeriums auf eine kleine Anfrage der FDP hervor, aus der die Neue Osnabrücker Zeitung zitiert. Demnach lag der Verbrauch der dünnen Plastiktüten 2016 bei 36 Stück pro Kopf, 2017 lag er bereits bei 39 und damit bei über 3 Milliarden Stück auf die gesamte Bevölkerung gerechnet, so das Ministerium. Für 2018 liegen noch keine Zahlen vor.

03 06 infografik 17213 verbrauch duenne plastikbeutel n03 06 infografik 17213 verbrauch duenne plastikbeutel n

Quelle: https://de.statista.com/infografik/17213/verbrauch-duenne-plastikbeutel/

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok