Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Bildquelle: Mondi

Mondi eröffnet ISTA-Leistungslabor für sicherere Transportverpackungen

Der Verpackungs- und Papierhersteller Mondi hat ein neues ISTA-zertifiziertes Labor bei Mondi Bupak in České Budějovice (CZ) für die Entwicklung und Produktion von eCommerce-Verpackungen eröffnet.

Das Labor bietet verschiedene Transportleistungstests an, darunter ISTA 6-Zertifizierungstests für Verpackungen. Darüber hinaus ist das Labor von Mondi ein anerkanntes Mitglied des Amazon Packaging Support and Supplier Network (APASS) und damit ein bevorzugter Partner für die Prüfung der Tier 1-3 konformen Verpackungen von Amazon (FFP, SIOC und PFP)(1), einem Marktstandard des Online-Händlers zur Reduzierung des Verpackungsvolumens in der eCommerce-Logistik.

Spediteure, Online-Händler und Marktplätze wie Amazon oder FedEx verlangen zunehmend, dass Verpackungen mit Hilfe solcher Leistungstests auf die Einhaltung der ISTA-Normen geprüft werden. Infolgedessen steigt die Nachfrage einer Vielzahl von FMCG-, Gebrauchsgüter- und Industrieunternehmen nach Nachweisen, dass ihre Verpackungen diese Anforderungen erfüllen.

Das neue Labor ist mit modernsten Prüfgeräten ausgestattet, die eine vollständige Simulation der typischen Einwirkungen - wie Druck, Fall, Vibration und Klemmung - ermöglichen, denen ein verpacktes Produkt in den üblichen Lieferketten des Einzelhandels, der globalen Logistik oder des elektronischen Handels ausgesetzt sein kann.

Gründliche und ISTA-konforme Tests eliminieren das Risiko von Produktbrüchen und Reklamationen und reduzieren so Kosten und Reputationsschäden für unsere Kunden. Leistungstests helfen uns auch bei der Beurteilung, wie bestehende Verpackungen verbessert und Prozesse beschleunigt werden können. Das Angebot dieser Dienstleistung in unserem Labor ist eine weitere Möglichkeit, wie wir unseren Kunden helfen, sich an die sich ändernden Marktanforderungen anzupassen und flexibel, wettbewerbsfähig und nachhaltig zu bleiben", so
Tarik Aniba, Direktor für Vertrieb und Marketing bei Mondi Corrugated Solutions in einer Pressemeldung des Unternehmens.

In Zusammenarbeit mit seinen Kunden entwickelt Mondi Verpackungslösungen, die durch ihr Design nachhaltig sind. Die Kunden sind in der Lage, den Gesamtmaterialverbrauch, den Bedarf an Füllmaterial und das Transportvolumen durch passgenaue, versandfertige und leichte Lösungen zu minimieren. Sie erhalten einen Wettbewerbsvorteil und reduzieren ihren gesamten CO2-Fußabdruck. Außerdem profitieren sie von der Sicherheit, dass die Verpackungen die Anforderungen ihrer Geschäftspartner und Spediteure erfüllen, heißt es weiter.

1) Fit-for-purpose (FFP), Schiff im eigenen Container (SIOC), vorbereitungsfreie Verpackung (PFP)

Quelle: www.mondigroup.com

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.