Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Digitalisierung im Altpapierhandel

Eine digitale Plattform für den einfachen Handel mit Sekundärrohstoffen

Plattformökonomie – das Schlagwort weckt Erwartungen, schürt aber auch Ängste. Doch gerade für die Abfallwirtschaft bietet der digitale Handel unschlagbare Vorteile. Denn wenn Prozesse entlang der Wertschöpfungskette digital und automatisiert ablaufen, profitieren Verwerter, Händler und sogar die Anfallstellen gleichermaßen.

0223 GF recyfyRené Drescher, CEO und Angel Dimitrov, CTOMit dem recyfy Marktplatz bietet das Joint Venture WR Wertstoffbörse Recycling sowohl Entsorgern und Händlern als auch Papierfabriken, Primärkunden und Kommunen eine digitale Umgebung für den Handel mit Altpapier. Mit der Mitgliedschaft im bvse unterstreichen wir unser Commitment für den Recyclingmarkt jetzt zusätzlich – als starke Handelsplattform für die Kreislaufwirtschaft mit Leidenschaft für Sekundärrohstoffe und Entsorgung.

Amazon, PayPal, Airbnb & Co. haben die Welt verändert – wer sich vor Augen führt, wie der digitale Handel das B2C-Geschäft in den vergangenen 20 Jahren beeinflusst hat, bekommt eine Vorstellung davon, welches Potenzial die Plattformökonomie auch für den B2B-Handel darstellt. Denn egal ob Ware oder Dienstleistung: Immer mehr Angebote werden auf digitalen Plattformen vertrieben.

Die digitale Basis ist kein Selbstzweck: Über alle Spielarten des Grundkonzepts hinweg geht es darum, Interaktionen zwischen Menschen durch digitale Prozesse zu erleichtern. Die Schaffung von Handelsplattformen steht vor allem für das Streben nach einem Geschäftsmodell, das Unternehmen die Wettbewerbsfähigkeit erhält. Gerade für Recycler ist das Konzept vielversprechend, denn herausfordernde gesetzliche Rahmenbedingungen, Konsolidierungswellen und die Konkurrenz mit Primärprodukten bei allen Stoffströmen sorgen für ein raues Klima.

Die digitale Plattform für die Kreislaufwirtschaft

Mit recyfy bieten wir ein digitales Geschäftsmodell für die Abfallwirtschaft. Unser klares Ziel ist es, die führende Plattform für die effiziente Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette von Stoffströmen in der Recyclingindustrie zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir auf drei Bausteine:

  • recyfy Marktplatz
    Unser Marktplatz bietet einen effizienten und sicheren Handel von Altpapier mit dem Fokus auf Einkauf und Verkauf.

  • recyfy Connect
    Die ERP-Schnittstelle integriert den recyfy Marktplatz in IT-Systeme und automatisiert vor- und nachgelagerte Prozesse des Stoffstroms.

  • Quick-Check
    Mit einer Analyse von Ein- und Verkaufsprozessen und den nachgelagerten Prozessen im Stoffstrom zeigen wir Geschäftspotenziale in der Digitalisierung des Stoffstroms auf und bewerten eine Integration des Marktplatzes in Ihr ERP-System.

Schon heute nutzen über 170 registrierte Unternehmen den recyfy Marktplatz. Sie handeln dabei jeden Monat mit mehr als 32.000 Tonnen Altpapier, unterteilt in 24 Sorten. Das spart unseren Mitgliedern viel Aufwand: 20% weniger Zeit benötigt jeder von ihnen im Schnitt pro Monat für seine Transaktionen.

0223 Dashboard 1200 640

 

Schneller Einstieg, einfacher Handel

Wenn Sie privat oder geschäftlich schon einmal über eine digitale Plattform wie eBay gehandelt haben, wissen Sie im Prinzip bereits, wie der recyfy Marktplatz funktioniert: Nach der einmaligen Anmeldung können Sie Inserate suchen und selbst erstellen, auf digitalem Weg in die Verhandlung treten und innerhalb kürzester Zeit zum Abschluss kommen. Nachdem der Handel über die Bühne gegangen ist, können beide Seiten die Transaktion bewerten – das stellt die hohe Qualität der Akteure sicher und hält schwarze Schafe fern. Telefonate, E-Mails, der Übertrag in Tabellen, Ausdrucke und Kopien – all dieser Aufwand entfällt. Sie konzentrieren sich auf Ihr Geschäft, während die Plattform alle Formalien innerhalb von Sekunden digital abwickelt.

Für die Nutzung der Plattform zahlen weder Sie noch die Anfallstellen Aufnahmegebühren oder Monatsbeiträge. Es fällt lediglich eine Vermittlungsgebühr für jede Transaktion an, die ebenso wie die Staffelpreise von Mengen und Sorten abhängig ist.

0223 Newsletter Februar Video

 

Ein Marktplatz als zentraler Treffpunkt für Experten

Der recyfy Marktplatz stellt die beste Wahl für den sicheren und schnellen Handel mit Altpapier dar, weil er sämtliche Prozesse entlang der Wertschöpfungskette digitalisiert:

  • manuelle Prozesse werden automatisiert
  • Marktschwankungen werden geglättet
  • Netzwerke werden erweitert
  • vor- und nachgelagerte Prozesse werden vereinfacht
  • Materialfluss und Stoffstrom werden flexibler
  • Compliance, Dokumentation und Reporting werden einfach und nachvollziehbar
  • Versorgungssicherheit wird erhöht

Mit all diesen Vorteilen bieten unsere digitale Plattform Ihnen für Ihren Handel mit Altpapier die Aussicht auf Zeit- und Kostenersparnis, höhere Margen, einfache Compliance und nicht zuletzt auch mehr Unabhängigkeit bei Lieferanten und bestehenden Beziehungen. Durch die ERP-Anbindung mit recyfy Connect werden künftig auch die nachgelagerten Prozesse noch stärker vereinfacht: Das Element beinhaltet die automatische Erstellung von Auftrags- und Lieferbestätigung, Wiegeschein und einen digitalen Reklamationsprozess. Auch die Abrechnung, die Statusverfolgung Ihres Auftrags und sogar eine automatische Erstellung von Inseraten aus Ihren Bedarfen beziehungsweise Mengen wird Realität, sobald recyfy an Ihr Warenwirtschaftssystem angebunden wird.

Starke Community bürgt für Qualität und Verlässlichkeit

Als Mitglied im bvse legen Sie Wert auf seriöse Geschäfte, die dem Wachstum ihres Unternehmens zugutekommen, das Ansehen der Branche fördern und alle Anforderungen an den Handel mit und die Verwertung von Stoffströmen erfüllen – inklusive aller Datenschutzvorgaben. Diese Anforderungen stellen wir auch an uns selbst und unsere Plattform. Unsere Geschäftsführung agiert fair und neutral für alle Beteiligten entlang der Wertschöpfungskette: Die recyfy Plattform wird vom Gemeinschaftsunternehmen WR Wertstoffbörse Recycling betrieben. Als Joint Venture unterliegen wir dem Kartellrecht, der DSGVO und dem Datenschutz. Compliance ist ein wesentlicher Baustein unserer Selbstverpflichtung. Selbstverständlich legen wir ebenso großen Wert auf höchste IT-Sicherheit, die gewährleistet, dass sämtliche Daten, die im Rahmen von Transaktionen über die recyfy Plattform ausschließlich auf deutschen Servern gespeichert und verarbeitet werden, nicht in falsche Hände geraten.

Altpapier-Know-how trifft Expertenwissen zu Digitalisierung

Der Handel mit Altpapier ist von Besonderheiten geprägt. Als Plattform für alle Beteiligten entlang der Wertschöpfungskette legen wir Wert auf Fachkenntnis und Branchen-Know-how. Daher werden Sie uns selbstverständlich auch am 22. April 2021 auf dem Altpapiertag des bvse treffen – wir freuen uns bereits auf den Branchenaustausch und die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen.

Jetzt einsteigen und Startbonus kassieren

Für alle bvse-Mitglieder bietet Recyfy  zum Einstieg in den recyfy Marktplatz ein einmaliges Sonderangebot: Wer sich bis zum 30.04.2021 anmeldet und die bvse-Verbandsmitgliedschaft bestätigt, kann die ersten 250 Tonnen vollkommen frei von Gebühren handeln– ohne Verpflichtungen!

Interessierte können sich ganz einfach unter app.recyfy.com kostenlos registrieren – Zeitaufwand 5 Minuten und die Plattform testen. Wer Interesse an einem ersten Überblick zu Funktionen und Möglichkeiten hat, der kann sich dieses Erklärvideo ansehen unter : https://www.youtube.com/watch?v=S7uK9VSy8Pk

Quelle:
WR Wertstoffbörse Recycling GmbH & Co. KG
Boxhagener Straße 72
10245 Berlin
Web: www.recyfy.com

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Wir benutzen lediglich technisch notwendige Sessioncookies, die das einwandfreie Funktionieren der Internetseite gewährleisten und die keine personenbezogenen Daten enthalten.