Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Foto: ANDRITZ

ANDRITZ nimmt neue Tissueproduktionslinie bei algerischer Africaine Paper Mills in Betrieb

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ nahm die an Africaine Paper Mills (APM), Algerien, gelieferte PrimeLineCOMPACT-Tissueproduktionslinie, inklusive Stoffaufbereitung, erfolgreich in Betrieb.

Die energieeffiziente ANDRITZ-Tissuemaschine mit einer Auslegungsgeschwindigkeit von 2.100 m/min sowie einer Arbeitsbreite von 2,85 m produziert Tissuepapier für hochwertige Gesichtstücher, Toilettenpapier und Papierhandtücher. Die Maschine ist mit der neuesten ANDRITZ-Schuhpressentechnologie PrimePress XT Evo ausgestattet. Mit hocheffizientem Design, verbesserter Entwässerung und verringertem thermischen Trocknungsbedarf minimiert die Schuhpresse den Energieverbrauch. Zudem ermöglicht der 16-Fuß-PrimeDry-Stahlzylinder eine hohe Trocknungskapazität.

Das Stoffaufbereitungssystem besteht ebenfalls aus höchst energieeffizienter Ausrüstung, wie zum Beispiel dem FibreSolve FSV Stoffauflöser mit innovativem Rotor, den bewährten TwinFlo-Doppelscheiben-Refinern sowie ModuScreen HBE Stoffauflaufsortierer für den Konstantteil.Der Lieferumfang beinhaltete auch die Faserrückgewinnung und Ausschussaufbereitung.

„Die Inbetriebnahme war sehr erfolgreich, und die Zusammenarbeit mit ANDRITZ verlief sehr gut. Es ist die erste Tissuemaschine für APM, und wir sind stolz auf das erste Papier am Roller. Für uns ist Papierqualität mit Energieeffizienz von höchster Bedeutung. Die Kombination eines Stahlzylinders mit einer Schuhpresse ermöglicht effizientes Trocknen mit erheblichen Energieeinsparungen“, sagt
Ziad Haffar, General Manager, Africaine Paper Mills (APM).

Africaine Paper Mills (APM) ist ein innovativer Papierproduzent, gegründet von Personen mit langjähriger und fundierter Erfahrung in der Papierindustrie. Der Ausbauplan umfasst Papierfabriken in mehreren Ländern der MENA-Region (Naher Osten und Nordafrika).

Die erfolgreiche Inbetriebnahme bestätigt erneut die starke Position von ANDRITZ als einer der weltweit führenden Lieferanten kompletter Linien, Schlüsselkomponenten und Serviceleistungen für die Tissueproduktion, so das Unternehmen.

Quelle und weitere Informationen: www.andritz.com

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok