Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Kolping Recycling GmbH erwirbt Beteiligung an niederländischem Textilsortierwerk

Mit Wirkung zum 01.01.2017 erwarb  die  Kolping Recycling GmbH  eine Beteiligung  an der Respect Textiles B.V. mit Sitz in Etten Leur (NL). Die Firma Respect Textiles  ist ein etabliertes Textilsortierwerk mit besten Kundenkontakten nach Osteuropa, Westafrika  und Asien. Seit vielen Jahren bereits arbeiten beide  Unternehmen  erfolgreich zusammen.

07 05 KolpingFoto: KolpingDas Jahr 2016 verlief für den in Fulda angesiedelten Entsorgungsfachbetrieb erneut sehr erfolgreich. Sowohl beim Umsatz (+10%) als auch bei der verwerteten Tonnage konnte das Unternehmen weiter wachsen. „Wir führen das auf die hohe Zufriedenheit unserer Sammler zurück. Für diese sind Seriosität, eine hohe Servicequalität und absolute Zuverlässigkeit von großer Bedeutung. Damit dies so bleibt wird der Bereich Sammlerservice weiter ausgebaut“, erläutert Stephan Kowoll, Geschäftsführer der Kolping Recycling GmbH. 

„Das stetige Wachstum der letzten Jahre verlangt auf der Kundenseite eine sichere Abnahme der gesammelten Ware und absolute Transparenz bei den Verwertungswegen“, so Kowoll. 

Mit dem Mengenvolumen der Kolping Recycling GmbH wird das gemeinsame Unternehmen ein erhebliches Wachstum vollziehen.

Dafür haben beide Partner in den Bau einer neuen, hochmodernen Produktionsstätte bereits im Jahr 2016 investiert. Damit ist   das  gemeinsame Unternehmen für die Zukunft bereits bestens aufgestellt.  Über die Kaufsumme wurde stillschweigen vereinbart.

 

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top