29.08.2014

Verpackungsentsorgung: bvse begrüßt Einigung und mahnt grundlegende Reformen an

"Diese Einigung zwischen Handel und dualen Systemen zur Finanzierung der Verpackungsentsorgung war überfällig. Damit ist für das laufende Jahr Klarheit geschaffen worden. Ob damit die Finanzierungs- und Abrechnungsprobleme auch für die Zukunft gelöst sind, ist jedoch trotz der beschlossenen 7. Novelle der Verpackungsverordnung nicht gesagt. Zwar werden durch die dort vorgenommenen Regeländerungen bestehende Schlupflöcher geschlossen. Die nach wie vor bestehenden Kontroll- und Vollzugsdefizite können aber auch zukünftig für nicht unerhebliche Schwierigkeiten sorgen. Wir benötigen daher eine grundlegende Reform im Rahmen des von der Bundesregierung bereits angekündigten Wertstoffgesetzes", erklärte Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe.


Kontaktformular

(*)

MITGLIEDSANFRAGE

Ja, ich interessiere mich für die Mitgliedschaft im bvse e.V., habe aber noch ein paar Fragen. Setzen Sie sich bitte mit mir zwecks Abklärung in Verbindung.


Kontaktformular

schliessen

Newsletteranmeldung

Mit unserem Newsletter „bvse am Mittag“ informieren wir Sie mehrmals wöchentlich über relevante Neuigkeiten aus der Branche und unserem Verband. Sie können den Newsletter jederzeit bequem mit einem einzigen Mausklick abbestellen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.