Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Bayern 2015: Mehr Bioabfälle gesammelt

"Die Abfallbilanz 2014 für Bayern zeigt gegenüber dem Vorjahr relativ wenige Änderungen bei den Abfallmengen und den Entsorgungswegen auf. Die geringe Erhöhung der Gesamtabfallmenge um weniger als 2 % auf 521 kg pro Einwohner und Jahr ist ausschießlich auf eine Zunahme bei den Wertstoffen zurückzuführen, während es beim Restabfall zu einem geringfügigen Rückgang kam", erklärte Claus Kumutat, Präsident des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU).

Weiterlesen: Bayern 2015: Mehr Bioabfälle gesammelt

MVV-Biomassekraftwerk in Großbritannien in Betrieb

Nach einer Planungs- und Bauzeit von rund drei Jahren hat das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie am Dienstag sein neues Biomassekraftwerk im englischen Ridham Dock in der östlich von London gelegenen Grafschaft Kent östlich von London offiziell in Betrieb genommen.

Weiterlesen: MVV-Biomassekraftwerk in Großbritannien in Betrieb

Doppstadt: Bioreststoffe so gut wie rückstandsfrei von Verpackungen trennen

Sie kann, was nur wenige Maschinen schaffen. Bioreststoffe nahezu rückstandsfrei von Verpackungen trennen – ohne Vor- und Nachbereitung. Auf der Fachmesse „EnergyDecentral“ in Hannover (15. bis 18. November 2016) zeigt der international tätige Lösungsanbieter Doppstadt die Schneckenpresse DSP 205 und informiert über weitere neue Entwicklungen.

Weiterlesen: Doppstadt: Bioreststoffe so gut wie rückstandsfrei von Verpackungen trennen

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top