Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu
Sie sind hier:

Über 1,8 Millionen Tonnen PET-Flaschen wurden in 2015 europaweit gesammelt und recycelt

Mit über 1,8 Mio. Tonnen gesammelten und recycelten PET-Flaschen haben die europäischen PET-Sammel- und Recyclingmengen 2015 um 5% gegenüber 2014 zugenommen. Damit sind fast 59% aller auf dem europäischen Markt platzierten Flaschen für das Recycling im Jahr 2015 gesammelt worden, was eine Zunahme um 2% Punkte gegenüber der Erfassungsquote von 2014 widerspiegelt.

Weiterlesen: Über 1,8 Millionen Tonnen PET-Flaschen wurden in 2015 europaweit gesammelt und recycelt

Henkel setzt auf recyclingfähige Verpackungen und Rezyklate

Henkel, führender Hersteller unter anderem bei Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln, hat Kunststoffflaschen für die Produkte Pril und Persil zertifizieren lassen: Das Institut cyclos/HTP, mit dem der Grüne Punkt zusammenarbeitet, bescheinigt diesen Verpackungen, nahezu vollständig recyclingfähig zu sein.

Weiterlesen: Henkel setzt auf recyclingfähige Verpackungen und Rezyklate

Lohnunternehmer schätzen den ERDE Service

In der Landwirtschaft werden große Mengen Agrarfolien und andere Kunststoffprodukte eingesetzt und diese dürfen die Umwelt nach ihrem Einsatz nicht belasten. Für eine nachhaltige Agrarwirtschaft und ressourcenschonendes Arbeiten wurde der ERDE-Service ins Leben gerufen.

Weiterlesen: Lohnunternehmer schätzen den ERDE Service

Neuer Rafter von Lindner: Effiziente Vorwäsche stark verschmutzter-Kunststoffe

Mit dem neuen Rafter präsentiert Lindner washTech ein schonendes und hocheffizientes System zur gründlichen Reinigung stark verschmutzter, bereits vorzerkleinerter Kunststoffabfälle wie Verpackungen, Flaschen oder Folien, die in einem Schritt von Störstoffen befreit und vorgewaschen werden.

Weiterlesen: Neuer Rafter von Lindner: Effiziente Vorwäsche stark verschmutzter-Kunststoffe

Borealis mit Rekordnettogewinn in den ersten neun Monaten

Borealis, ein führender Anbieter innovativer Lösungen in den Bereichen Polyolefine und Basischemikalien, meldet im dritten Quartal 2016 einen Nettogewinn von EUR 304 Millionen im Vergleich zu EUR 257 Millionen im Vergleichszeitraum des Jahres 2015.

Weiterlesen: Borealis mit Rekordnettogewinn in den ersten neun Monaten

PET-Flakes in höchster Qualität

Multi-Sensorsortiersysteme von Sesotec für einen wertschöpfenden Recyclingprozess

Das Unternehmen GREEN Mind hat seinen Sitz in Guadalajara, der zweitgrößten Stadt in Mexiko und der Hauptstadt des Bundesstaates Jalisco. GREEN Mind ist auf die Herstellung von PET-Flakes und Polypropylen-Granulat spezialisiert. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Recycling-Industrie setzt GREEN Mind die neuesten Technologien am Markt ein und beliefert unter anderem Flaschenhersteller, Folienproduzenten sowie Hersteller von Fasern und Polyesterfäden.

Weiterlesen: PET-Flakes in höchster Qualität

Minister aus Sachsen-Anhalt besucht Messe-Stand der APK

Hoher Besuch für APK. Jörg Felgner, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, informierte sich auf dem Messestand der APK Aluminium und Kunststoffe AG auf der diesjährigen K-Messe in Düsseldorf über neuartige Wege im Kunststoff-Recycling.

Weiterlesen: Minister aus Sachsen-Anhalt besucht Messe-Stand der APK

Icon Mitglieder Mitglied werden Presse top