Sie befinden sich hier: Home News
   |   

Sonderabfallentsorgung unter hohem Kostendruck

Rohstoffe werden auch aus der Sonderabfallentsorgung zurückgewonnen, darauf weist der bvse-Fachverband Sonderabfallwirtschaft hin. Insbesondere die privatrechtliche Sonderabfallentsorgung trennt bei ausgewählten Sonderabfällen ...›weiterlesen

Veranstaltungs-Highlights auf der IFAT 2016

Ein weithin sichtbarer Messeballon wird die Fachbesucher der IFAT in diesem Jahr zur 180 m² großen Präsentations- und Informationsfläche des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung und seiner 17 Mitaussteller in ...›weiterlesen

(Re)Kommunalisierung schwächt mittelständische Metallschrottwirtschaft

Der Trend zur (Re)Kommunalisierung in der Sekundärrohstoff- und Entsorgungswirtschaft ist unübersehbar. Das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz hat 2012 den Startschuss für diese Entwicklung gegeben, zumindest wurde seitdem dieser Trend ...›weiterlesen

Grüner Punkt konzentriert sich auf drei Geschäftsfelder

Die Unternehmensgruppe mit dem Grünen Punkt formiert sich grundlegend neu, um sich als Lösungsanbieter für die Bedürfnisse der Kreislaufwirtschaft zu positionieren. „Rohstoffe im Wirtschaftskreislauf zu halten ist unser Antrieb“, erklärt Michael Wiener, CEO der Duales System Holding. „Wir bieten unseren ...›weiterlesen

WertstoffG: Bund-Länder-Gespräch ohne Ergebnis

Der aktuelle Streit um das Wertstoffgesetz geht weiter und eine Einigung ist nicht in Sicht. Das zeigte auch das jüngste (4. Mai.16), ohne Ergebnisse verlaufene Gespräch zwischen Bundesumweltministerium und den Ländern. Zwar schlug, ebenfalls gestern, Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller vor, eine Arbeitsgruppe ...›weiterlesen

Eigenes Stoffstrommanagement für Entsorgungssicherheit und einem Plus an Wirtschaftlichkeit

Seit zehn Jahren ist die Firma M.E.N. Mittelständisches EntsorgerNetz GmbH & Co. KG  Entsorgungsfachbetrieb. Dieses Jubiläum nahm Jörg Lacher, Geschäftsführer der bvse-Entsorgergemeinschaft e.V., zum Anlass, die Ehrenurkunde der bvse-Entsorgergemeinschaft zu überreichen. Die M.E.N. Mittelständisches ...›weiterlesen

Unternehmen leiden weiter unter Preisdruck

Den Haag (GTAI) - Die Entsorgungs- und Recyclingbranche in den Niederlanden bietet Geschäftschancen für deutsche Unternehmen, obwohl das sinkende Abfallaufkommen und der Preisdruck dem Sektor auch 2015 zusetzten. Neben der Entwicklung neuer Technologien bergen auch Übernahmen und Fusionen gutes Potenzial. Die ...›weiterlesen

Abfallberge in Bundesligastadien erreichen Rekordniveau

Noch nie waren die Abfallberge in deutschen Fußball-Bundesligastadien so groß wie nach der beendeten Saison 2015/16. Schuld daran sind elf Millionen Einwegbecher, die bei Spielen in der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga herausgegeben wurden. Nebeneinandergelegt ergäben die verbrauchten Becher eine Plastikabfall-Schlange ...›weiterlesen

Österreich: Neuvergabe der Sammelgebiete für Verpackungsabfälle

Zum ersten Mal seit der Liberalisierung des Marktes der Verpackungslizenzierung erfolgte Anfang Mai die Vergabe der Sammelregionen zwischen allen Marktteilnehmern durch das zuständige Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW). Entsprechend ihres Marktanteils erhielt die Reclay UFH GmbH neun ...›weiterlesen
schliessen

MITGLIEDSANFRAGE

Ja, ich interessiere mich für die Mitgliedschaft im bvse e.V., habe aber noch ein paar Fragen. Setzen Sie sich bitte mit mir zwecks Abklärung in Verbindung.

schliessen

Newsletteranmeldung

Mit unserem Newsletter „bvse am Mittag“ informieren wir Sie mehrmals wöchentlich über relevante Neuigkeiten aus der Branche und unserem Verband. Sie können den Newsletter jederzeit bequem mit einem einzigen Mausklick abbestellen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.