Juniorenkreis besichtigt Frankfurter Flughafen

Junioren von bvse und BDE treffen sich gemeinsam in Wiesbaden

Mit fast 40 Teilnehmern war das Treffen des bvse-Juniorenkreises, das Mitte November auf Einladung der Collecta Rohstoff GmbH & Co. KG und des bvse in Wiesbaden stattfand, äußerst gut besucht. Bei ihrer Sitzung tauschten sich die bvse-Junioren über aktuelle Themen wie die Altpapierpreis-Veröffentlichungen des EUWID, die Neugründung des Fachverbands Akten- und Datenträgervernichtung, den Stand der Abfallende Verordnung für Altpapier und die neuen Anforderungen durch die IED Richtlinie aber auch über die Kommunikationsaktivitäten des Verbandes aus.

Beim spannenden Rahmenprogramm, das von bvse-Mitgliedsunternehmen Collecta organisiert wurde, hatten die Nachwuchskräfte viele Möglichkeiten zum Kennenlernen und Netzwerken.

Erstmals nahmen an dem Programm des bvse-Juniorenkreises auch Vertreter der BDE-Junioren teil. „Das gemeinsame Treffen mit der jungen Generation aus bvse und BDE ist bei den Teilnehmern gut angekommen und hat gezeigt, dass wir vom gegenseitigen Austausch profitieren können“, resümiert Olaf Schäfer, Vorsitzender des Juniorenkreises und Geschäftsführer der Collecta Rohstoff GmbH & Co.KG

Bei der eindrucksvollen Besichtigungsfahrt über den Flughafen Frankfurt konnten die Teilnehmer einen Airbus A380 aus der Nähe sehen, die Arbeit der Flughafenfeuerwehr kennenlernen und erfuhren, dass alleine der Abrieb der Flugzeugreifen, der von den Start- und Landebahnen entfernt werden muss, ein Entsorgungsvolumen von 100 Tonnen im Jahr ausmacht.

Der Besuch der Coface Arena, dem Stadion des FSV Mainz 05, ermöglichte den Junioren einen Blick hinter die Kulissen eines Bundesligastadions. Beim Gruppenfoto im Presseraum konnten sich die Teilnehmer dann einmal wie Trainer und Vereinsführung bei einer Pressekonferenz nach dem Sieg fühlen.

Frei nach dem Motto nach dem Spiel ist vor dem Spiel steht auch schon der Termin für das nächste Treffen des bvse-Juniorenkreise fest: Dieses findet im Rahmen des Internationalen Altpapiertags des bvse in Düsseldorf statt (2.-3. April 2014).   

Fotos: bvse


Kontaktformular

(*)

MITGLIEDSANFRAGE

Ja, ich interessiere mich für die Mitgliedschaft im bvse e.V., habe aber noch ein paar Fragen. Setzen Sie sich bitte mit mir zwecks Abklärung in Verbindung.


Kontaktformular

schliessen

Newsletteranmeldung

Mit unserem Newsletter „bvse am Mittag“ informieren wir Sie mehrmals wöchentlich über relevante Neuigkeiten aus der Branche und unserem Verband. Sie können den Newsletter jederzeit bequem mit einem einzigen Mausklick abbestellen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.