Sie befinden sich hier: Sonderabfall
|

Gefährliche Abfälle: Sicher entsorgen - Ressourcenpotenzial nutzen!

Gerade mittelständische Unternehmen verfügen über hohe Kompetenz bei der ordnungsgemäßen und umweltgerechten Entsorgung gefährlicher Abfälle. Sie setzen sich mit innovativen Lösungen für eine sinnvolle und schadlose Verwertung von gefährlichen Abfällen ein. Gleichzeitig entwickeln sie Verfahren, mit denen Sonderabfälle auch stofflich verwertet werden können, so dass das enorme Ressourcenpotenzial für die Wirtschaft nutzbar wird.

Mehr als die Hälfte der gefährlichen Abfälle wird im Land entsorgt

Die Menge der in Hessen angefallenen und als gefährlich einzustufenden Abfälle belief sich im Jahr 2012 auf 1,71 Millionen Tonnen, teilt das Hessische Statistische ...weiterlesen

Vorstandswahlen im Fachverband Sonderabfallwirtschaft

Im Rahmen der bvse-Jahrestagung in Aachen stand die turnusgemäße Wahl des Vorstands an. Als Vorsitzender und Stellvertreter wurden Werner Schmidt (Hans Schmidt GmbH & Co. KG) und ...weiterlesen

Kunststoffrecycling: PDR startet Kooperation mit Modellregion Oberfranken

Unternehmen durch Innovationen stärken. Das ist die Stoßrichtung der Auftaktveranstaltung „Modellregion Oberfranken“, die im Juli unter Mitwirkung der bayerischen ...weiterlesen

 

schliessen

Kontaktformular

(*)
schliessen

MITGLIEDSANFRAGE

Ja, ich interessiere mich für die Mitgliedschaft im bvse e.V., habe aber noch ein paar Fragen. Setzen Sie sich bitte mit mir zwecks Abklärung in Verbindung.