Sie befinden sich hier: Elektronik und E-Schrott
|

Rohstoffe sichern. Schadstoffe professionell entsorgen.

Elektro- und Elektronikaltgeräte sind wertvolle Rohstoffquellen. Neben Nichteisenmetallen finden sich dort verschiedene seltene Edelmetalle. Aber es gibt auch umweltschädliche Bestandteile, wie PCB-haltige Kondensatoren oder mit Flammschutzmitteln behandelte Teile wie Leiterplatten und Kunststoffgehäuse. Das Recycling sorgt dafür, dass Wertstoffe gesichert und Schadstoffe umweltgerecht entsorgt werden.

bvse fordert: Handel soll Elektronik-Altgeräte zurücknehmen

"Der heute von der Bundesregierung gebilligte Gesetzentwurf für eine Novellierung des Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von ...weiterlesen

Coolrec schenkt Haushaltsgroßgeräten von Miele ein zweites Leben

Das Recyclingunternehmen Coolrec, eine Tochtergesellschaft der Van Gansewinkel Gruppe, arbeitet derzeit mit der Miele & Cie. KG zusammen, um wertvolle Metalle aus ausrangierten ...weiterlesen

Novellierungsentwurf des Elektrogesetzes

Das Bundesumweltministerium hat den Referentenentwurf für eine Novelle des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes zur technischen Notifizierung an die Europäische Kommission ...weiterlesen

 

schliessen

Kontaktformular

(*)
schliessen

MITGLIEDSANFRAGE

Ja, ich interessiere mich für die Mitgliedschaft im bvse e.V., habe aber noch ein paar Fragen. Setzen Sie sich bitte mit mir zwecks Abklärung in Verbindung.